Datenschutzerklärung zur Nutzung der Online-Anmeldung

Wir behandeln Ihre persönlichen Daten mit äußerster Sorgfalt, speichern sie sicher und geben Sie nicht an Dritte weiter. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich dafür verwendet, Sie über eventuelle Änderungen bezüglich der von Ihnen gewählten Veranstaltung zu informieren. Bestimmte Teilnehmerdaten werden für die interne Dokumentation der Veranstaltung benötigt.
Für den Fall von Rückfragen kann es hilfreich sein, wenn Sie über Ihre E-Mail-Adresse hinaus auch Ihre Anschrift und Ihre Telefonnummer in das Anmeldeformular eintragen.
Im Übrigen verweisen wir auf die Hinweise der allgemeinen Datenschutzerklärung des Landesportals berlin.de.