Gruppenleiterin/Gruppenleiter (w/m/d) im Leit- und Stelldienst U-Bahn

  • Dienststelle:
    Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)
    Bereich U-Bahn
  • Berufsfeld:
    Sonstiges
  • Laufbahngruppe:
    Sonstige
  • Bezeichnung:
    Gruppenleiterin/Gruppenleiter (w/m/d) im Leit- und Stelldienst U-Bahn
  • Entgeltgruppe:
    10
    TV-N Berlin
  • Besetzbar:
    schnellstmöglich
  • Kennzahl:
    3490-EX
  • Vollzeit/Teilzeit?
    Teilzeit oder Vollzeit
  • Wochenstunden:
    39
  • Arbeitsgebiet:
    Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen über eine Milliarde Menschen im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 14.660 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für die Abteilung Betriebsdienst im Bereich U-Bahn eine Führungskraft (w/m/d).

    Die Abteilung Betriebsdienst im Bereich U-Bahn ist für die sichere und ordnungsgemäße Betriebsführung des U-Bahnbetriebs im Regel- und Baubetrieb verantwortlich.

    Deine Aufgaben
    Du leitest die Gruppe Disposition Großprofil in der Betriebsleitstelle U-Bahn und bist verantwortlich für die fachliche Anleitung der Weichensteller/innen (w/m/d) und Liniendisponent/innen (m/w/d) sowie die Entwicklung und Bearbeitung von betriebstechnischen und betriebsdienstlichen Unterlagen für das Leitstellenpersonal. Zudem erarbeitest du verkehrs- und betriebstechnische Grundsätze und bearbeitest sämtliche Arbeitsaufgaben für die technologische Vorbereitung und Entwicklung des Betriebs- und Verkehrsdienstes im Großprofil. Hierbei übernimmst du insbesondere folgende Aufgaben:

    - Du erarbeitest betriebliche Vorgaben für die Einführung von technischen Veränderungen der Betriebsleittechnik und des Stellwerkwesen und führst entsprechende betriebliche Analysen durch.
    - Du beurteilst technische Konzepte, Lastenhefte sowie die Anwendbarkeit neuer Technologien etc. aus betrieblicher Sicht.
    - Du koordinierst und überwachst die Arbeiten der Fachabteilungen und Fremdfirmen in Bezug auf betriebsleittechnisch relevante Bau- bzw. Instandhaltungsarbeiten.
    - Zudem übernimmst du Einsätze im Bereitschaftsdienst als Rufbereitschaft Betrieb.
  • Anforderungen:
    Deine Qualifikation
    Wir suchen eine betrieblich und technisch versierte Persönlichkeit, idealerweise mit einem Studium der Leit- und Sicherungstechnik o.ä. und ausgeprägter betrieblicher Erfahrung oder mit einer abgeschlossenen Ausbildung als Linien- bzw. Betriebsdisponent/in (w/m/d) sowie langjähriger Berufserfahrung in diesem Bereich.

    - Du verfügst über umfassende Kenntnisse der einschlägigen Gesetze und Verordnungen, z. B.: BOStrab, Arbeits- und Brandschutz, Umwelt- und Gesundheitsschutz.
    - Du bringst sehr gute Kenntnisse der Dienstvorschriften U-Bahn sowie der Dienstanordnungen und hinsichtlich der Aufbau- und Ablauforganisation der U-Bahn mit.
    - Du bist routiniert im Umgang mit in MS Office, insbesondere MS-Word und MS-Excel.

    Zu deinen Stärken gehören ein wertschätzender, motivierender Führungsstil sowie ein ausgeprägtes Durchsetzungsgeschick. Du bist belastbar, arbeitest gewissenhaft sowie ziel- und ergebnisorientiert und kommunizierst sicher und souverän auf allen Hierarchieebenen. Analytisches Denken rundet dein Profil ab.

    Die Tauglichkeit für Tätigkeiten im Gleisbereich nach BOStrab sowie die Nachtdiensttauglichkeit im Rahmen des Bereitschaftsdienstes sind vorausgesetzt.
  • Bewerbungsfrist:
    19.12.2019
  • Bewerbungsanschrift:
    Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)
    Holzmarktstraße 15-17
    10179 Berlin
  • Bewerbungsunterlagen:
    online über www.BVG.de/Karriere
  • Hinweise:
    Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.
  • Ansprechperson:
    Frau Caroline Schmidt
  • Telefon:
    030-25628423
  • E-Mail:

Informationen

  • Erstellt am 29.11.2019 um 08:46:07
  • Zuletzt aktualisiert am 29.11.2019 um 08:46:07
  • Diese Stelle finden Sie auch unter der Kurzadresse http://www.berlin.de/stellen/44413.

Hinweise

Für die Inhalte der jeweiligen Stellenangabe ist die ausschreibende Stelle verantwortlich.
Sie können eine neue Suche durch Anklicken des Links "Start- / Suchseite" starten.

Download

Dieses Angebot als PDF herunterladen

Typ: PDF-Dokument

Download