2 Stellen Regierungsoberinspektorin/ Regierungsoberinspektor (A 10) bzw. Tarifbeschäftigte/ Tarifbeschäftigter (E 9)

Diese Stellenausschreibung ist bereits beendet und die Bewerbungsfrist abgelaufen.

Bitte informieren Sie sich unter www.berlin.de/stellen über aktuelle Stellenausschreibungen.

  • Dienststelle:
    Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
    Abteilung Zentrales, Referat Personal
  • Berufsfeld:
    Allgemeiner nichttechnischer Verwaltungsdienst
  • Laufbahngruppe:
    Gehobener Dienst (Laufbahngruppe 2)
  • Bezeichnung:
    2 Stellen Regierungsoberinspektorin/ Regierungsoberinspektor (A 10) bzw. Tarifbeschäftigte/ Tarifbeschäftigter (E 9)
  • Besoldungsgruppe:
    A 10
  • Entgeltgruppe:
    9
  • Besetzbar:
    sofort
  • Kennzahl:
    SenUVK 27/2018
  • Vollzeit/Teilzeit?
    Teilzeit oder Vollzeit
  • Wochenstunden:
    40 / 39,4
  • Arbeitsgebiet:
    Sachbearbeitung von Personaleinzelangelegenheiten in der Leitstelle Personalverwaltung Z P 2

    Bearbeitung von Personaleinzelangelegenheiten auf dem Gebiet des Tarif- und Besoldungsrechts, insbes.:
    • Festsetzung von Erfahrungsstufen in Ermessensfällen für Tarifbeschäftigte bei Einstellungen und für Beamte bei Einstellungen und ggf. Versetzungen
    • Beteiligung der Beschäftigtenvertretungen in Personalangelegenheiten
    • amts- und vertrauensärztliche Untersuchungsaufträge in Einzelfällen
    • alternierende Telearbeit für Beamte und Tarifbeschäftigte
    • Leistungsanreize (Leistungsstufen, -zulagen und -prämien) für Beamte
    • Ablieferungspflicht bei Nebentätigkeiten
    • Ausfertigung von Dienst-, Arbeits- und Auflösungsverträgen
    • Vorlagen an die Personalkommission des Senats, an den Senat und an den Landespersonalausschuss für Beamte und Tarifbeschäftigte (einschl. Fertigung von Dienstverträgen und Ernennungsurkunden)
    • Sonderurlaub nach § 45 SGB V für Beamte und Tarifbeschäftigte
    • Widersprüche gegen Verwaltungsakte der Dienstbehörde

    Entscheidung im Rahmen der Ermessensausübung in Personaleinzelangelegenheiten auf dem Gebiet des Tarif- und Besoldungsrechts, insbes.:
    • Einstellungskonditionen (Eingruppierung, Stufenzuordnung)
    • Eingruppierung (Höher- und Herabgruppierung)
    • Vorliegen der Voraussetzung von Zulagen
    • Beendigung und Verkürzung der Probezeit
    • Nebentätigkeiten
    • Sonderurlaube und Arbeitsbefreiungen
    • amts- bzw. vertrauensärztliche Untersuchungsaufträge
    • Leistungsanreize für Tarifbeschäftigte
    • Nachuntersuchungen gem. § 44 LBG (Wiederverwendung aus dem Ruhestand)
    • Versetzung von Beamten in den Ruhestand
    • Hinausschieben des gesetzlichen Ruhestandseintritts für Beamte bzw. Verlängerung des Arbeitsverhältnisses über die gesetzliche Regelaltersgrenze für Tarifbeschäftigte
  • Anforderungen:
    Für Beamte
    Erfüllung der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 des allgemeinen nicht-technischen Verwaltungsdienstes gemäß § 8 Abs. 1 LfbG

    bzw. für Tarifbeschäftigte
    abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Bachelor oder FH-Diplom) der Öffentlichen Verwaltung, Public Management oder einer vergleichbaren Fachrichtung oder abgeschlossener
    Verwaltungslehrgang II oder gleichwertige Fähigkeiten,
    Kenntnisse und Erfahrungen

    Erfahrungen aus mehrjähriger Tätigkeit im Personalbereich
  • Anforderungsprofil:
    Fachliche Kompetenzen:
    Sehr wichtig sind Kenntnisse Arbeits- und Tarifrecht, Kenntnisse zur Anwendung von IT-Verfahren zur Verarbeitung von Personaldaten und der Standardsoftware MS Office (Outlook, Word, Excel).
    Wichtig sind Kenntnisse des PersVG, LGG, SGB IX, AGG sowie Kenntnisse über Aufbau, Strukturen und Arbeitsabläufe der Berliner Verwaltung, einschl. Kenntnisse über die verwaltungs-spezifischen Bearbeitungsstandards (GGO I und II, AZG) sowie der einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

    Außerfachliche Kompetenzen:
    Unabdingbar für das Arbeitsgebiet ist die Dienstleistungsorientierung.
    Sehr wichtig sind Belastbarkeit, Leistungsfähigkeit, Organisationsfähigkeit, Selbständigkeit, Entscheidungsfähigkeit sowie Kommunikations- und Kritikfähigkeit.
    Als wichtig erachtet werden wirtschaftliches Handeln und Konfliktfähigkeit.
  • Bewerbungsfrist:
    06.04.2018
  • Bewerbungsanschrift:
    Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
    Am Köllnischen Park 3
    10179 Berlin
  • Bewerbungsunterlagen:
    Aussagekräftige Bewerbungen sind unter Angabe der Kennzahl SenUVK 27/2018 mit tabellarischem Lebenslauf einschließlich des beruflichen Werdegangs, aus dem die besondere Befähigung für das ausgeschriebene Arbeitsgebiet hervorgeht, einzureichen. Ich bin gehalten, im Rahmen des Auswahlverfahrens auch aktuelle dienstliche Beurteilungen (nicht älter als ein Jahr) zu berücksichtigen. Soweit eine entsprechende Beurteilung nicht vorliegt, bitte ich die Erstellung zu veranlassen.

    Bitte fügen Sie eine Einverständniserklärung zur Personalakteneinsicht bei und teilen in diesem Fall auch die E-Mailadresse oder Anschrift Ihrer personalaktenführenden Stelle mit.

    Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Karriereportal der Berliner Verwaltung unter folgendem Link: https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/Sachbearbeitung-von-Personaleinzelangelegenheiten-in-der-L-de-j2997.html

    Mit der Bewerbung verbundene Kosten werden nicht erstattet.
  • Hinweise:
    Die Bewerbung von Frauen ist ausdrücklich erwünscht. Anerkannte Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte weisen Sie auf eine Schwerbehinderung ggf.
    bereits in der Bewerbung hin. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht.
  • Ansprechperson:
    Frau Friedemann
  • Telefon:
    030/ 9025-1984
  • E-Mail:

Informationen

  • Erstellt am 02.03.2018 um 10:23:16
  • Zuletzt aktualisiert am 02.03.2018 um 10:23:16
  • Diese Stelle finden Sie auch unter der Kurzadresse http://www.berlin.de/stellen/23724.

Hinweise

Für die Inhalte der jeweiligen Stellenangabe ist die ausschreibende Stelle verantwortlich.
Sie können eine neue Suche durch Anklicken des Links "Start- / Suchseite" starten.

Download

Dieses Angebot als PDF herunterladen

Typ: PDF-Dokument

Download