Inhaltsspalte

Aktuelle Angebote

kleines Mädchen trägt Kopfhörer und hält ein Handy in die Kamera
Hier wird Musik noch selbst gemacht!
Bild: Depositphotos / EdZbarzhyvetsky

Informieren Sie sich zu unseren vielfältigen Unterrichtsangeboten.

Für den Anfangsunterricht können Instrumente an der Musikschule entliehen werden.
Interessierte können sich (unverbindlich) anmelden direkt auf dieser Seite: Service-Anmeldung Eine telefonische Anmeldung ist nicht möglich!

15+1 Jahre Jugendsinfonieorchester – Das Jubiläumskonzert

Im Jahr 2020 hätte das Jugendsinfonieorchester der Hans-Werner-Henze-Musikschule sein
15-jähriges Bestehen gefeiert. Die Pandemie ließ aber leider ein Festkonzert im letzten Herbst nicht zu. Umso größer ist die Freude, dass wir nun das Konzert am 17. November 2021 nachholen können, dann bereits als 15+1 Jubiläum. Unter der Leitung von Dirigent & Komponist Jobst Liebrecht erklingen Werke von Mozart, Beethoven, Haydn, Liebrecht und anderen. Im Jahr der Orgel wird es natürlich auch ein gemeinsames Stück mit der Königin
der Instrumente – der Orgel – geben. Dabei wird das Orchester von Dekanatskirchenmusiker Sebastian Sommer an der Orgel unterstützt.

Jubiläumskonzert des Jugendsinfonieorchesters der Hans-Werner-Henze-Musikschule

Mittwoch, 17. November 2021 um 19:00 Uhr
Katholische Kirche “Von der Verklärung des Herrn“
Neufahrwasserweg 8 – 12685 Berlin-Marzahn

Der Eintritt ist frei.
Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften statt.

Leitung: Jobst Liebrecht, Dirigent & Komponist
Orgel: Sebastian Sommer, Dekanatskirchenmusiker
Grußwort: Juliane Witt, Bezirksstadträtin für Weiterbildung, Kultur, Soziales und FM

Den Flyer zur Veranstaltung gibt es hier

Klavierwettbewerb für Schülerinnen und Schüler der Hans-Werner-Henze-Musikschule

Am Sonntag, 21.11.2021 findet der Klavierwettbewerb „TRAU DICH!“- 2. Hans-Werner-Henze-Klavierpreis statt.
Mit diesem internen Musikschulwettbewerb möchten wir unseren begabten Schülerinnen und Schülern aller Altersgruppen die Möglichkeit zu geben, ihre Musizierfreude und ihre musikalischen Fähigkeiten vor einer fachkundigen Jury zu präsentieren.

Beginn: 10.00 Uhr
17.00 Uhr Preisträgerkonzert mit Bekanntgabe der Ergebnisse und Urkundenverleihung

Konzertraum
Maratstraße 182
12683 Berlin

Ansprechpartnerin: Franziska Sommer
franziskasommer@ba-mh.berlin.de
Tel: 030/90293-5759

Mit freundlicher Unterstützung von der Knorr Bremse

How to ??? – professional videos for youtube & Instagram

Du bist oft auf sozialen Netzwerken wie Youtube, Instagram und Tiktok unterwegs und fragst dich, wie professionell aussehende Videos eigentlich gemacht werden?
Auf diese Frage will dieser Kurs der Hans-Werner-Henze-Musikschule Antwort geben.
Eingeladen sind Interessierte ab 12 Jahren mit allgemeinen Computerkenntnissen. Willkommen sind auch neugierige Erwachsene.
Von den Grundlagen der Kameraeinstellungen und Beleuchtungskonzepten, über den Dreh und die Bearbeitung im Schnittprogramm bis zum fertigen Clip, geht es step by step mit modernstem Equipment auf Entdeckungstour.
Praxisbezogen werden die verschiedenen Möglichkeiten digitaler Video- und
Audioaufzeichnung und deren Bearbeitung ausprobiert. Technische und kreative Fertigkeiten für die Videogestaltung werden erlernt und helfen bei der Umsetzung eigener kreativer Ideen für Facebook Clips, Youtube Tutorials oder hochwertigen Instagram Stories.

Datum:
Freitag 07.01.2022 – Sonntag 09.01.2022 (ab 12 Jahren)
ODER AUCH
Freitag 28.01.2022 – Sonntag 30.01.2022 (ab 12 Jahren)

Ort:
Tonstudio der Hans-Werner-Henze-Musikschule in der Volkshochschule (VHS)
Mark-Twain-Straße 27, 12627 Berlin

Uhrzeiten:
Freitag 15.00 – 18.00 Uhr
Samstag 10.00 – 18.00 Uhr
Sonntag 10.00 – 16.00 Uhr

Kursgebühren: 60,00 €
Infos zu Ermäßigungsmöglichkeiten erhalten Sie hier

Informationen oder Rückfragen (keine telefonische Anmeldung!)
unter (030) 90 293 – 2597 oder – 2598

Eine Anmeldung ist erforderlich unter:
Anmeldung

Neu bei uns: Offenes Singen für Senioren

Singen ist gesund, es belebt Körper und Geist, muntert auf, tröstet, macht einfach Spaß. Singen hilft, jung zu bleiben – sowohl im Kopf als auch im Herzen. Deswegen ist dieser Kurs eine Einladung zum Mitsingen. Gemeinsam wird altes Liedgut wiederentdeckt , vom Kirchenlied über Volksmusik bis zum Gassenhauer. Nicht die Schönheit des Gesangs ist wichtig, sondern die Freude am gemeinsamen Erlebnis.
Dieser Kurs ist eine Kooperation mit der Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf
Wann:
ab 03.09.2021 immer Freitag 10.00 bis 11.00 Uhr
Wo:
Hans-Werner-Henze-Musikschule, Maratstr. 182, 12683 Berlin im Konzertraum
Kosten: 23,80 € für 8 Unterrichtseinheiten
Hier können Sie sich anmelden:

„Voice-Mail“ – unser Newsletter

Wenn Sie gerne regelmäßig über unsere Veranstaltungen und weitere aktuelle Themen rund um das Thema „Singen“ informiert werden wollen, schreiben Sie uns eine E-Mail an und abonnieren Sie unsere „Voice-Mail“. Für die Anmeldung wird mindestens eine gültige E-Mail-Adresse benötigt, an die der Newsletter versandt werden soll.
Selbstverständlich können Sie sich jederzeit wieder vom Newsletter abmelden. Den entsprechenden Link dazu finden Sie am Ende eines jeden Newsletters.

Posaune lernen! Freie Plätze an unserer Schule!

Ab sofort gibt es wieder freie Plätze für Posaune, aber auch für andere Blechblasinstrumente wie Tenorhorn, Tuba und Trompete.
Bist Du / Sind Sie – im Alter von etwa 7-70 Jahren – interessiert daran, ein Blechblasinstrument auszuprobieren, wie Trombone Shorty in einer Band zu spielen, im Orchester oder anderen Ensembles der Musikschule gemeinsam zu musizieren?
Nähere Informationen erhalten Interessierte telefonisch unter 030/ 90 293 5753.
Anmeldungen sind über die Homepage der Musikschule:
www.marzahn-hellersdorf-musikschule.de
möglich.
Und das Beste kommt zum Schluss. Bis zu den Sommerferien ist der Probeunterricht für das Instrument Posaune kostenfrei!

DEIN AUFTRITTBÜHNENTRAINING

Dieser Unterricht wird von Herrn Michael Bielefeldt und jetzt auch von der international erfahrenen Film- und Bühnenschauspielerin Frau Silvina Buchbauer angeboten.

  • Wie mache ich das Lampenfieber zu meinem Verbündeten?
  • Welche Techniken, Tipps und Tricks helfen mir, um frei vor Publikum zu agieren?
  • Lerne deinen Auftritt auf der Bühne oder vor der Kamera zu genießen.
  • Mache dich sichtbar mit klarer und natürlicher Bühnenpräsenz!

Die Auftrittssituation stellt für jeden eine große Herausforderung dar.
Das Bühnentraining hilft dir dabei, diese Situation sowohl körperlich als auch
emotional und mental optimal zu meistern.
Mache mit und die Bühne kann Dir gehören!

Bühnentraining mit Michael Bielefeldt
Einzelunterricht und Wochenendkurse (Gruppenunterricht)
Anmeldung: Kontakt …

Bühnentraining mit Silvina Buchbauer
Montags von 16:00 – 18:00 Uhr im Haus Babylon
Stephan Born Straße 4 / Eingang links
Anmeldung über die Hauptfachlehrer oder Kontakt …

“Nur Mut – Mit Musiqa”

das ist der Titel des Musikprojekts der Hans-Werner-Henze-Musikschule, welches im August in der Gemeinschaftsunterkunft Maxie-Wander-Straße in Berlin Marzahn-Hellersdorf starten kann. Für das Schuljahr 2020/21 werden aus den Fördermitteln des Bundesministeriums für Forschung und Bildung rund 30.000 Euro zur Verfügung gestellt.

In der Gemeinschaftsunterkunft haben Kinder von Geflüchteten die Möglichkeit Geige, Cello, Gitarre oder Oud zu lernen. Angeleitet werden sie von 4 Fachlehrern der Hans-Werner-Henze Musikschule. Es sind auch Auftritte im Wohngebiet und zu Festen geplant.

Projektpartner unter Federführung der Musikschule sind neben der Gemeinschaftsunterkunft das Quartiersmanagement Boulevard Kastanienallee und der Jugendclub U5.

EMP Lehrkraft

Gesucht werden Lehrer*innen im Bereich der Musikalischen Früherziehung, vorrangig für den Unterricht in unseren kooperierenden Kindertagesstätten.
Die Kitas sind für die musikalische Arbeit gut ausgestattet. Die Kurse finden meistens vormittags für Kinder ab 3 Jahre bis zur Vorschule statt.
Bewerbungen bitte an Ramona.Nestler@ba-mh.berlin.de oder telefonische Auskünfte unter 90293 5761. Beginn ab 10.08.2021 erwünscht.

Kostenloser Schnupperunterricht

Ab sofort bieten wir im Fach Akkordeon zwei kostenlose und unverbindliche Probestunden an. Dieses Angebot gilt nur für den Unterricht in unserem Standort Haus Babylon, Stephan-Born-Str. 4
Bitte melden Sie sich auf unserer Seite an. Sobald die Anmeldung vorliegt wird sich eine Akkordeonlehrerin bei Ihnen telefonisch melden und die Termine für die Probestunden vereinbaren.
Die Anmeldung ist für Sie kostenlos und völlig unverbindlich!

Anmeldung: Vor Ort in der Musikschulverwaltung Maratstr. 182,
Raum 1.1 oder hier auf dieser Seite. Service-Anmeldung

Unsere Ensemble Angebote finden Sie hier

Anmeldeformular

Link zu: Anmeldeformular
Bild: © DOC RABE Media - Fotolia.com