Jubiläum am Beetzsee: 50 Jahre Regattastrecke wird gewürdigt

Jubiläum am Beetzsee: 50 Jahre Regattastrecke wird gewürdigt

Die Regattastrecke am Beetzsee wird im Stadtmuseum Brandenburg mit einer Sonderausstellung gewürdigt.

Kanuten fahren über den in der Sonne glitzernden Beetzsee

© dpa

Kanuten fahren über den in der Sonne glitzernden Beetzsee.

Bei der Eröffnung der Schau zum 50. Jahr ihrer Entstehung sagte Brandenburgs Kulturministerin Martina Münch (SPD) am Samstag (29. Juni 2019), es sei nicht nur Deutschlands schönste Regattastrecke sondern auch eine der bedeutendsten Sportstätten im Land Brandenburg. Deutsche Ausscheide, Europa-Wettkämpfe und Weltmeisterschaften hätten jährlich Tausende nach Brandenburg gelockt.

Ausstellung ist bis September zu sehen

Die Sonderausstellung «50 Jahre Regattastrecke Beetzsee» dokumentiert die Vorgeschichte im 19. Jahrhundert und zeigt Bilder und Objekte über die Eröffnung im Jahr 1969. Außerdem erzählt die Schau über prägende Personen des Rudersports. Die Ausstellung ist bis zum 1. September 2019 in der Johanniskirche zu sehen. Parallel dazu finden zahlreiche Sport-Veranstaltungen statt - darunter Ende August die Deutschen Meisterschaften im Kanu-Rennsport.
Das Kulturministerium hat die Ausstellung mit 10 000 Euro aus Lottomitteln gefördert. Das Land und die Stadt Brandenburg haben für den Ausbau und die Erneuerung der Sportstätte seit Mitte der 1990er Jahre mehr als 10 Millionen Euro zur Verfügung gestellt.
Blue Man Group
© Stage Entertainment

Blue Man Group: Jetzt 30% sparen!

Lustig, verspielt und hemmungslos: Die blauen Männer präsentieren einen außergewöhnlichen Mix aus rockiger Konzertatmosphäre, erstklassiger Comedy und atemberaubenden technischen Effekten. Jetzt 30% Rabatt sichern! mehr

Filmmuseum Potsdam
© dpa

Museumsführer Brandenburg

Der kleine Museumsführer für das Land Brandenburg gibt Einblicke in die wichtigsten Ausstellungshäuser unseres großen Nachbarn. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 1. Juli 2019