Fragen und Antworten zum qualifizierten Wettbewerbsbeitrag

MittendrIn Berlin

Die Arbeitsphase der nominierten Initiativen endet mit der Abgabe eines qualifizierten Wettbewerbsbeitrags am Montag, dem 20. Januar 2020. Die aktuelle Arbeitsphase dient den nominierten Initiativen zur Netzwerkstärkung und der vertiefenden Bearbeitung ihrer Ideen und Ansätze. Die jeweiligen „MittendrIn vor Ort“-Treffen sind dabei ein essentieller Bestandteil und dienen der Weiterentwicklung und Konkretisierung der Wettbewerbsbeiträge.

Die formalen und inhaltlichen Anforderungen an den qualifizierten Wettbewerbsbeitrag finden Sie im folgenden Dokument:

Qualifizierter Wettbewerbsbeitrag MittendrIn Berlin! 2019/2020

PDF-Dokument (985.8 kB)

Die acht nominierten Gruppen können Fragen bezüglich der Anforderungen an die Initiator*innen des Wettbewerbs und an das Begleitbüro stellen. Die Fragen mit den entsprechenden Antworten werden hier zum Download angeboten:

Fragen & Antworten – Stand 17.01.2020

PDF-Dokument (194.7 kB)

Weitere Fragen können schriftlich per E-Mail an das Begleitbüro bis Montag, dem 13.01.2020, 12:00 Uhr gestellt werden. Die Fragen werden mit den entsprechenden Antworten schriftlich und anonymisiert allen nominierten Gruppen zur Verfügung gestellt.