Sie wollen teilnehmen? So einfach geht es.

Mittendrin Berlin Wettbewerb Teilnahme

Um am Wettbewerb teilzunehmen, füllen Sie stellvertretend für Ihre Gruppe die Kurzbewerbung aus.

Teilnahmeberechtigt sind Personengruppen natürlicher Personen oder juristische Personen, nicht jedoch einzelne Unternehmen oder einzelne Personen.

Einsendeschluss ist Montag, der 8. Juli 2019, 12:00 Uhr.

Kurzbewerbung

PDF-Dokument (745.4 kB)

Die Kurzbewerbung als PDF können Sie bequem am Computer ausfüllen. Anschließend drucken Sie die Unterlagen aus und unterschreiben sie.

MittendrIn Berlin! ist ein Wettbewerb des der Landes Berlin. Im weiteren Verlauf werden die Berliner Bezirke eingebunden. Es wird empfohlen, die zuständige Wirtschaftsförderung rechtzeitig über Ihre Bewerbungsidee zu informieren. Bitte lassen Sie die Seite 6 von der Wirtschaftsförderung Ihres Bezirks ausfüllen und unterschreiben. Die Wirtschaftsförderungen sind über den Wettbewerb informiert.

Eine Liste mit den Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern und den zugehörigen Kontaktdaten finden Sie hier.

Die ausgefüllte Kurzbewerbung ist von Ihnen unterschrieben und zusammen mit max. drei Abbildungen, ggf. beigefügten Anlagen sowie der ausgefüllten und unterschrieben Anlage für die Wirtschaftsförderung per E-Mail (max. Dateigröße 5 MB) einzureichen an:

Petra.Moeller@SenSW.berlin.de

Zusätzlich unterschreiben Sie bitte das Anschreiben (Seite 3 der Kurzbewerbung) und senden diese postalisch an:

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen
Referat Stadtentwicklungsplanung
MittendrIn Berlin! Projekte in Berliner Zentren 2019/20
z.Hd. Frau Petra Möller
Am Köllnischen Park 3
10179 Berlin

Weitere Informationen zum Wettbewerb

Darum geht es

Gesucht werden engagierte Gruppen, die gemeinsam Ideen entwickeln, um die Zukunft ihres Standortes aktiv mitzugestalten. Gewinnen Sie Ihr individuelles, professionell erarbeitetes Standortkonzept.

Weitere Informationen

So läuft es ab

MittendrIn Berlin! 2019/2020 ist ein zweistufiger Wettbewerb. Teilnehmende Gruppen werden von einer Jury in eine zweite Runde nominiert und konkurrieren um den Sieg im Wettbewerb.

Weitere Informationen

Auftaktveranstaltung

Am 15. Mai, um 18 Uhr findet die Auftaktveranstaltung zum neuen Verfahren im Konferenzzentrum der IHK Berlin, Ludwig Erhard Haus, Fasanenstraße 85, 10623 Berlin, statt.

Weitere Informationen

Fragen & Antworten

An dieser Stelle werden eingegangene Fragen zum Wettbewerbsverfahren 2019/20 mit den dazugehörigen Antworten veröffentlicht.

Weitere Informationen