Wilhelm gibt keine Ruh

Wilhelm gibt keine Ruh

Auf der Basis einer Zukunftswerkstatt “Wohin in Wilhelmsruh?” im Rahmen eines “Markttags” werden die Vernetzung und die Kommunikation gestärkt und Potenziale des Gebiets aufgezeigt. Dies ist eine hervorragende Basis, um ein langfristiges Konzept zu entwickeln. Die Stärke des Netzwerkes war ein weiterer Punkt, der die Jury beeindruckt hat.

Ansprechpartnerin: Britta Lüdeke
info@wilhelm-gibt-keine-ruh.de

www.wilhelm-gibt-keine-ruh.de

"MittendrIn vor Ort"-Treffen

Wilhelm gibt keine Ruh! Dieser Marktschrei wird von der gleichnamigen Initiative in Wilhelmsruh auf dem ersten Wilhelmsruher Herbstmarkt am Samstag, 30.11.2019 von 13 bis 18 Uhr häufiger zu hören sein. Dann nämlich wird die Hauptstraße in 13158 Wilhelmsruh zu einem vitalen Ort im Kiez, an dem ein vielfältiges gastronomisches und Einzelhandelsangebot vorzufinden ist. Parallel dazu wird es ein ganztägiges Bühnenprogramm geben, bei dem verschiedene lokal aktive Organisationen sich vorstellen, die Interessierten zu verschiedenen Themen informiert und zum Dialog auffordert. Das Format „Markttag“ soll sich zu einem regelmäßigen Termin entwickeln und so Wilhelmsruh wieder als einen attraktiven Standort ins Bewusstsein rücken.