Tag des offenen Denkmals 2020

Martin-Niemöller-Haus in Dahlem


Foto: Martin-Niemöller-Haus Berlin-Dahlem

40 Jahre Frieden, Gerechtigkeit, Nachhaltigkeit

Das 1910 von Heinrich Straumer geschaffene Pfarrhaus im englischen Landhausstil war in der NS-Zeit ein Zentrum der oppositionellen Bekennenden Kirche. Hier lebte und wirkte Martin Niemöller bis zu seiner Verhaftung 1937. Heute erinnert im denkmalgerecht sanierten Haus ein Lern- und Erinnerungsort mit einer Ausstellung an den Kirchenkampf und den christlich motivierten Widerstand gegen die NS-Diktatur. Veranstaltungen und Bildungsangebote regen zum verantwortlichen Handeln in der Gegenwart an.


Sonntag

Öffnungszeit: 11-18 Uhr mit Führung nach Bedarf

Ausstellung: Die Geschichte der Bekennenden Kirche in Dahlem


Veranstalter

Martin-Niemöller-Haus Berlin-Dahlem e.V.
www.niemoeller-haus-berlin.de

Kontakt

Tel. 233 27 83 10
info@mnh-dahlem.de