Abschlussveranstaltung

Erleben, Erklären, Erhalten – Bürger engagieren sich für Denkmale!

Rotes Rathaus
Berliner Rathaus
Bild: Landesdenkmalamt Berlin, Wolfgang Bittner

Um den Tag des offenen Denkmals gemeinsam ausklingen zu lassen, laden die Senatsverwaltung für Kultur und Europa und das Landesdenkmalamt traditionell zum abschließenden Denkmalsalon in das Berliner Rathaus ein. Passend zum Europäischen Kulturerbejahr 2018 und seinem Motto „Sharing Heritage – Erbe teilen“ steht das Engagement von Initiativen und Personen zur Förderung des Denkmal-Erbes im Mittelpunkt. Das Kulturerbenetz.Berlin soll als Plattform für Austausch, Wissenstransfer und Weiterbildung wirken, Stimme und Lobby der bürgerschaftlichen Denkmalpflege sein.

Impressionen des Berliner Denkmalsalons

zur Bildergalerie
  • Termin:

    Sonntag, 9. September 2018, 19:00-21:00 Uhr (Einlass ab 18:00 Uhr)

  • Ort:

    Großer Saal, Berliner Rathaus, Berlin-Mitte (Bhf. Alexanderplatz), Zugang über Jüdenstraße (barrierefrei)

    Eintritt frei, Anmeldung nicht erforderlich, Platzzahl begrenzt.

  • Veranstalter:

    Landesdenkmalamt Berlin

  • Kontakt:

    (030) 90259-3670, Dr. Christine Wolf, christine.wolf@lda.berlin.de

  • Hinweis:

    Es wird darauf hingewiesen, dass Fotos von der Veranstaltung, auf denen Sie zu erkennen sein könnten, zur Dokumentation der Veranstaltung veröffentlicht werden. Mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden.

Programm

Logo Bundesstiftung Baukultur

Moderation: Dr. Karin Wagner,
Stellvertretende Direktorin des Landesdenkmalamtes Berlin

Begrüßung
Dr. Klaus Lederer, Senator für Kultur und Europa

Das Jahndenkmal in der Hasenheide
Vorführung des Jugendprojekts werkstatt denkmal 2018 (Albert-Schweitzer-Gymnasium, Kunst-Leistungskurs 11. Klassenstufe)

Impuls
„Denkmalkultur – Baukultur – Bürgerengagement“
Reiner Nagel, Vorstandsvorsitzender der Bundesstiftung Baukultur

Das Kulturerbenetz.Berlin
Aktion – Position – Diskussion

Schlusswort und Dank
Prof. Dr. Jörg Haspel, Landeskonservator und Direktor des Landesdenkmalamtes Berlin

Empfang

Musikalische Umrahmung:
Taiko Saito & Julius Heise (Vibraphon)

Logo KulturerbeNetz.Berlin

Ausstellung
Denk mal an Berlin e.V. –
Ergebnisse des Jugendprojekts werkstatt denkmal

Ausstellung und Infostand Kulturerbenetz.Berlin
Die Mitglieder stellen sich vor
www.kulturerbenetz.berlin

Programmflyer

PDF-Dokument (275.6 kB)