Inhaltsspalte

Denkmaldatenbank

Skulptur "Roter Matrose" am Friedhof der Märzgefallenen von 1848 und von Opfern der Novemberrevolution von 1918

Obj.-Dok.-Nr.: 09085010
Bezirk: Friedrichshain-Kreuzberg
Ortsteil: Friedrichshain
Strasse: Ernst-Zinna-Weg
Hausnummer: 1
Denkmalart: Baudenkmal
Sachbegriff: Denkmal
Datierung: 1960
Entwurf & Ausführung: Kies, Hans (Bildhauer)

Seit 1960 steht vor dem Friedhof die von Hans Kies geschaffene überlebensgroße Bronzefigur "Roter Matrose" zum Andenken an die während der revolutionären Kämpfe in Berlin gefallenen Matrosen der Volksmarinedivision.

Literatur:
  • Erhalten, Zerstören, Verändern? Ausst.-Kat. Berlin 1990 / Seite 42, 44f
  • Bau- und Kunstdenkmale Berlin I, Berlin 1983 / Seite 440
  • Topographie Friedrichshain, 1996 / Seite 102