AUSSTELLUNG: Three Suns

Die Sommerausstellung in der Galerie Wedding bringt drei Künstlerinnen zusammen, die sich mit dem Verdecken und Freilegen von Erinnerungen, Spuren und Geschichten beschäftigen. Ihre unterschiedlichen Praktiken stehen im Dialog mit der Architektur, in der sie sich befinden, sie bewegen sich in der Nähe der Science-Fiction und verhandeln ihre jeweilige Herkunft und ihre Solidarität zueinander. In der Ausstellung beziehen wir uns auf die Sonne bzw. Sonnen sowohl als Metapher als auch als konkreten Gegenstand und betrachten ihre Wirkung auf unser Leben auf nichtlineare, poetische und spekulative Art. Wiederherstellen, schützen, reflektieren, konfrontieren: die ausgestellten Werke von Salwa Aleryani, Maryna Makarenko und Anastasia Pilepchuk verstehen sich als Vorschläge für Transformationen, für neue Wege des Seins und des Zueinander-Stehens.

Außerdem wird in der Ausstellung das Archiv Touching Margins zugänglich gemacht, in dem Berliner Tanzschaffende in Interviews über ihre Arbeit mit Bewegung, Körper und erinnerter Geschichte berichten.

Kategorien: Ausstellungen, Kunst, Kultur

Bezirk: Mitte (Wedding, Tiergarten, Mitte)

Veranstaltungsort

Galerie Wedding - Raum für zeitgenössische Kunst
Müllerstraße 146/147
13353 Berlin

Veranstalter

Galerie Wedding - Raum für zeitgenössische Kunst
Müllerstraße 146/147
13353 Berlin

Nächste Termine

  • 19.07.2024 um 12:00 - 19:00 Uhr
  • 20.07.2024 um 12:00 - 19:00 Uhr
  • 23.07.2024 um 12:00 - 19:00 Uhr
  • 24.07.2024 um 12:00 - 19:00 Uhr
  • 25.07.2024 um 12:00 - 19:00 Uhr

Kontakt

Weitere Informationen

Homepage

Zurück zur Suche