Ausstellung der diesjährigen Bezirksheld*innen in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek

Nachdem am 24.06.2022 Kinder und Jugendliche aus Steglitz-Zehlendorf für ihr besonderes Engage-ment geehrt wurden, startet ab dem 01.10.2022 die Ausstellung mit 11 Fotographien unserer dies-jährigen Bezirksheld*innen in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek (3. OG im Einkaufszentrum „das Schloss“, Grunewaldstr. 3, 12165 Berlin).
Das Kinder- und Jugendbüro Steglitz-Zehlendorf fördert damit weiterhin die Wertschätzung junger Menschen, die einen wichtigen Beitrag für ihr unmittelbares Umfeld leisten.

Die Fotoausstellung wurde in Kooperation mit der Jugendkunstschule “YouKunst” Steglitz-Zehlendorf entwickelt. Besonderen Dank möchten wir hierbei den Fotografinnen Vanessa Stegmaier und Lisa Pflüger für die Konzeption der Ausstellung sowie Organisation und Durchführung des Fotoshootings aussprechen.

Die Bilder porträtieren einen Teil der insgesamt 50 diesjährigen Held*innen aus Steglitz-Zehlendorf mit einem Statement zu den Fragen, was ihnen wichtig ist und wofür sie stehen. Den teilnehmenden Held*innen wird dadurch die Möglichkeit gegeben, selbst durch die Bilder zu sprechen und ihre Bot-schaft zu vermitteln. Die Bilder werden zudem von einem kurzen Infotext über das jeweilige Enga-gement begleitet.

Wir laden herzlich dazu ein, die Gesichter kennenzulernen von SV-Vorständen, Trainer*innen, AG - Leitungen, Schülerpat*innen, Unterstützenden des Projekts „Schule ohne Rassismus, Schule mit Cou-rage“, Held*innen, die mit Spendensammlungen Kriegsbetroffenen in der Ukraine helfen oder sich in anderen Bereichen engagieren.

Das Projekt „Bezirksheld*innen“ ist auf Initiative von Kindern und Jugendlichen aus Steglitz-Zehlendorf entstanden. Finanziert wird dieses Projekt vom Jugendamt Steglitz-Zehlendorf. Die Fotoausstellung wird in Kooperation mit der YouKunst Steglitz-Zehlendorf durchgeführt und ist kostenfrei und öffentlich zu den Öffnungszeiten der Bibliothek zugänglich.

Das Kinder- und Jugendbüro hat als zentrale Anlauf-, Informations- und Vernetzungsstelle für Kinder- und Jugendpolitik in Steglitz- Zehlen-dorf das Ziel, die gesetzlich verankerten Mitwirkungsrechte von Kindern und Jugendlichen in kommunalpolitischen Handlungsfeldern zu verwirklichen. Wir verstehen Kinder und Jugendliche als Expert*innen in eigener Sache und unterstützen sie darin, ihre Interessen selbst zu vertreten.
Für Rückfragen: Kinder- und Jugendbüro

Kategorien: Ausstellungen

Bezirk: Steglitz-Zehlendorf

Veranstaltungsort

Ingeborg-Drewitz-Bibliothek
Grunewaldstr. 3
12165 Berlin

Veranstalter

Ingeborg-Drewitz-Bibliothek
Grunewaldstr. 3
12165 Berlin

Zurück zur Suche