Inhaltsspalte

ABGESAGT! Indien - eine Filmreise mit Manfred Vogtländer

Mumbai
Mumbai
Foto: Manfred Vogtländer
ACHTUNG:
Diese Veranstaltung findet morgen nicht statt. Sie wird auf das kommende Jahr verschoben.


Der Film - entstanden Anfang 2020 - und hier nun live erläutert zeigt einen Streifzug durch Sehenswürdigkeiten, Kultur und das pulsierende Leben Nordindiens.
Er enthält u. a. Delhi und Mumbai, Festungen in Rajasthan sowie Udaipur, den Goldenen Tempel von Amritsar, Agra mit dem Taj Mahal, Bodhgaya als eine der heiligsten Stätten des Buddhismus, Khajuraho, Varanasi und Kolkata mit einem Ausflug in das Gangesdelta sowie Flugaufnahmen vom Himalaya.

Manfred Vogtländer, lange als Dozent an Universitäten tätig, reist alleine und mit öffentlichen Verkehrsmitteln und ist somit immer nah dran an den Einheimischen.

Eintritt: frei. 2G-Nachweis (geimpft, genesen) in digitaler Form oder als Ausdruck mit QR-Code. Kontaktnachverfolgung, Maskenpflicht
Anmeldung erbeten: Tel. (030) 90299 – 2410 oder E-Mail an: veranstaltung@stadtbibliothek-steglitz-zehlendorf.de. Begrenzte Platzzahl.

Die Veranstaltung findet unter den Rahmenbedingungen der am Veranstaltungstag für Berlin gültigen Infektionsschutzvorgaben statt. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.


Kategorien: Lesungen, Vorträge, Kunst, Kultur

Bezirk: Steglitz-Zehlendorf

Veranstaltungsort

Ingeborg-Drewitz-Bibliothek
Veranstaltungsraum
Grunewaldstr. 3
12165 Berlin

Veranstalter

Ingeborg-Drewitz-Bibliothek
Grunewaldstr. 3
12165 Berlin
Tel: (030) 90299-2410

Termin

  • 08.12.2021 um 18:30 - 20:00 Uhr

Kontakt

Weitere Informationen

Homepage

Zurück zur Suche