Wichtige Informationen: COVID-19 (Coronavirus)

Corona-Info-Seite von Lichtenberg | Corona-Info-Seiten vom Land Berlin

Hinweis

Der Zugang zu den Dienstgebäuden des Bezirksamtes Lichtenberg ist nur unter Beachtung der 3G-Regelung möglich. Besucherinnen und Besucher müssen geimpft, genesen oder getestet (nicht älter als 24 h) sein. Es gilt die Pflicht zum Tragen einer FFP 2-Maske.

Ausstellung: Vermessung der Welt der Dinge

Ausstellung Vermessung der Welt der Dinge
Ausstellung Vermessung der Welt der Dinge
Foto: Roman Pfeffer
Die Künstler Roman Pfeffer und Christof Zwiener vermessen die Welt der Dinge im Studio im Hochhaus.

In ihren Werken laden beide Künstler Dinge mit Geschichte und Erwartungen auf und befragen die Materialien auf unterschiedliche Art: Pfeffer nutzt eine große Bandbreite künstlerischer Möglichkeiten um Maße und Proportionen von Dingen zu untersuchen und sie in neue Formen zu bringen, wie bei dem umgeformten 12'er-Ruderboot, das als Braintwister in der Ausstellung zu sehen ist. Bei Zwiener spielen die Narrative gefundener Gegenstände und Orte die Hauptrolle. Durch den überwiegenden Einsatz von Readymades, die ortsspezifisch arrangiert und ab und an verfremdet werden, macht Zwiener die Überlagerung von Zeiten sichtbar. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sind hier unmittelbar mit einem Gegenstand, einem Gebäude oder einem Ort verknüpft.

Kategorien: Ausstellungen, Galerien, Kunst, Kultur

Bezirk: Lichtenberg

Veranstaltungsort

Studio im HOCHHAUS
Zingster Straße 25
13051 Berlin

Veranstalter

Fachbereich Kunst und Kultur
Türrschmidtstr. 24
10317 Berlin

Nächste Termine

  • 16.11.2021 um 11:00 - 19:00 Uhr
  • 17.11.2021 um 11:00 - 19:00 Uhr
  • 18.11.2021 um 11:00 - 19:00 Uhr
  • 19.11.2021 um 11:00 - 18:00 Uhr
  • 21.11.2021 um 14:00 - 18:00 Uhr

Zurück zur Suche

Bezirksamt Lichtenberg