Inhaltsspalte

Verena Issel im KORN Kunstraum

im Schaufenster der Heinrich-Böll-Bibliothek

Verena Issel schafft Rauminstallationen, Skulpturen, Filme, Zeichnungen, Collagen und Wandobjekte. Die Künstlerin lässt mitunter sonderbar, possierlich, gefährlich oder humorvoll anmutende, raumgreifende Szenarien entstehen, deren gesellschaftspolitische Bezüge auf den zweiten Blick eine eindringliche Ernsthaftigkeit entfalten können. Die Inhalte von Verena Issels Arbeiten variieren, versammeln sich aber stets im Umfeld relevanter Gegenwartsdiskurse. Ihre Themen, ebenso wie Gestalt und Material ihrer Rauminstallationen, reagieren präzise auf das jeweilige Ausstellungsumfeld.

Die Ausstellungen im Kunstraum KORN werden kuratiert von Dirk Teschner. Gefördert durch das Bezirksamt Pankow von Berlin. Mit freundlicher Unterstützung von www.artspring.berlin und der Heinrich-Böll-Bibliothek Berlin.

Kategorien: Ausstellungen

Bezirk: Pankow (Prenzlauer Berg, Weißensee)

Veranstaltungsort

Heinrich-Böll-Bibliothek
Greifswalder Straße 87
10409 Berlin

Veranstalter

Heinrich-Böll-Bibliothek
Greifswalder Straße 87
10409 Berlin

Nächste Termine

  • 25.11.2021
  • 26.11.2021
  • 27.11.2021
  • 28.11.2021
  • 29.11.2021

Kontakt

Weitere Informationen

Homepage

Zurück zur Suche