Inhaltsspalte

Häuser aus Beton – Führung durch den Kaskelkiez er-innert an den Keramiker Albrecht Türrschmidt

Schlackebetonhaus, Türrschmidtstr. 17
Schlackebetonhaus, Türrschmidtstr. 17
Foto: Archiv Museum Lichtenberg/Bezirksamt Lichtenberg
Mit einer Führung durch den Kaskelkiez erinnert das Museum Lichtenberg aus Anlass des 150. Todestages an Albrecht Türrschmidt († 14. Oktober 1871), der als Keramiker in Lichtenberg entscheidend an der Errichtung der ersten Wohnhäuser in Betonbauweise in Deutschland mitwirkte.

In einer einstündigen Führung zeigt Dr. Dirk Moldt, Archivleiter des Museums Lichtenberg, an einzelnen Stationen bemerkenswerte Beispiele der Rummelsburger Baugeschichte von denen einige von Albrecht Türrschmidt geprägt sind. Mit seinen Beiträgen zur Baustoffforschung gehört Türrschmidt zu den innovativen Entwicklern, die auf dem Gebiet des heutigen Lichtenberg tätig waren. Treffpunkt der Führung ist vor dem Museum Lichtenberg im Stadthaus in der Türrschmidtstr. 24.

Kategorien: Erinnerungskultur, Spaziergänge, Ausflüge

Bezirk: Lichtenberg

Veranstaltungsort

Museum Lichtenberg im Stadthaus
Türrschmidtstr. 24
10317 Berlin

Veranstalter

Fachbereich Kunst und Kultur
Türrschmidtstr. 24
10317 Berlin

Termin

  • 19.10.2021 um 16:00 - 17:00 Uhr

Zurück zur Suche