Inhaltsspalte

Datenschutz-Folgenabschätzung und Dokumentationspflichten nach der DSGVO

Die EU-DSGVO sieht vor, dass durch das Instrument der Datenschutz-Folgenabschätzung (DSFA) bei der Verarbeitung von personen- bezogenen Daten rechtzeitig mögliche Risiken eingedämmt werden. Ziel der DSFA ist das Erkennen, Beschreiben und Bewältigen von Risiken für die Rechte und Freiheiten der Betroffenen sowie eine systematische Vorabbewertung von sensiblen Verarbeitungsvorgängen. Fragen für die Praxis sind u.a.: Ab wann ist eine DSFA vorzunehmen? Wie wird eine DSFA durchgeführt? Wer führt die DSFA tatsächlich durch?

Unser Online-Seminar bringt Sie praxisnah auf den neuesten Stand!

Kategorien: Infoveranstaltungen, Bildung, Schule, Politik, Bürgerservice

Bezirk: Mitte (Wedding, Tiergarten, Mitte)

Veranstaltungsort

online

Veranstalter

Europäische Akademie für Steuern, Wirtschaft und Recht
EuroAcad GmbH
Linkstraße 2
10785 Berlin
Serkan Okyay,

Termin

  • 11.06.2021

Kontakt

E-Mail

Weitere Informationen

Homepage

Zurück zur Suche