Inhaltsspalte

Zeichnungen XVI – Welten

Musikmaschinen II, 2011
Musikmaschinen II, 2011
Foto: Jörg Janzer
Ausstellung vom 24.03. bis 23.05.2021 in Zusammenarbeit mit Berliner Kabinett e.V.

Mit Blättern von:
Jens Becker, John Devlin, Jörg Janzer, Wolfgang Krause/T.H.W. Greifen­berg, Silvia Lorenz, Kata Unger und Paul Waak

Während der Pandemie ist die Galerie Mittwoch bis Sonntag von 11.00 – 19.00 Uhr geöffnet. Ein Besuch ist nur mit Voranmeldung möglich. Terminbuchung unter: https://www.supersaas.de/schedule/Galerie_Parterre_Berlin/Buchung_Galeriebesuch

Zur Ausstellung:

»Zeichnungen XVI / Welten« knüpft an die Reihe »Zeichnungen« des Vereins Berliner Kabinett an, die von 1992 bis 2014 regelmäßig in der Galerie im Turm in Berlin-Friedrichshain zu sehen war. Das Medium Zeichnung, von der Skizze über den Entwurf bis hin zur zeich­ne­rischen Bild­arbeit, die Notiz als Vor­stufe für Bilder und räum­liche Vor­haben, das kryptische Unikat und auch die Arbeits­methoden geraten hier ins Blickfeld.

Die beteiligten Künstler:innen – Maler:innen, Zeichner:innen, Bildhauer:innen und Autor:innen – wurden ein­geladen, mit zeich­ne­rischen und ergän­zen­den Werk­beiträgen an »Zeichnungen XVI / Welten« teil­zunehmen. In Vor­bereitung der Aus­stellung sam­mel­ten sie Beiträge und Reflexio­nen zum Thema, die einen Blick auf die je­weiligen Welt­bilder und Werk­prozesse erlauben. Allen Beteilig­ten ist das Zeichnen elemen­tare Tätig­keit, nahe am Schrift­lichen, an der Be­schreibung von Welt inner­halb künst­lerischer Prozesse. Der Anteil von Zeich­nungen, und Auf­zeich­nungen an der Gestal­tung und Formung des Begriffes »Welt« ist evident und unend­lich variabel.

Die zeich­neri­schen Posi­tionen werden in der Aus­stellung um Werke der Künstler:innen er­weitert, die ihr eigent­liches Arbeits­feld betreffen Bild­teppich, Objekt, Skulptur, Malerei und Auf­zeichnung. In der Aus­stel­lung werden zudem Material­samm­lungen zu sehen sein, Hin­weise, Links und Asservaten, die im Zusammen­hang mit Welten stehen, in denen Künst­ler:­innen leben und arbeiten.

Die Ausstellung wurde von dem Zeichner Frank Diersch kuratiert.

Kategorien: Ausstellungen, Kunst, Kultur

Bezirk: Pankow (Prenzlauer Berg, Weißensee)

Veranstaltungsort

Galerie Parterre Berlin
Danziger Str. 101 Danziger Str. 101
Berlin 10405
Tel: (030) 90295-3846

Veranstalter

Amt für Weiterbildung und Kultur, Fachbereich Kunst und Kultur
Danziger Straße 101
10405 Berlin

Kontakt

E-Mail

Weitere Informationen

Homepage

Zurück zur Suche