„Alle(s) unter einem Dach? – 100 Jahre Siedlung Elsengrund“

Ein Kooperationsprojekt der Museen Treptow-Köpenick, des Masterstudiengangs Historische Urbanistik am Center for Metropolitan Studies der TU Berlin und dem Verein „Bürger für den Elsengrund und das Märchenviertel e.V.“. 2019 wird die Köpenicker Reihenhaussiedlung Elsengrund des Architekten Otto Rudolf Salvisberg 100 Jahre alt. Unter dem Dach des Museums Köpenick treffen unterschiedliche Sichtweisen aufeinander. Beleuchtet werden der Erbauungskontext der gartenstadtähnlichen Anlage, das Miteinander der Bewohnerschaft und nicht zuletzt das Leben in einem Denkmal. Kuratiert wurde die Ausstellung von Agathe Conradi und Dagmar Thorau.

Kategorien: Kunst, Kultur, Feste, Events

Bezirk: Treptow-Köpenick

Veranstaltungsort

Museum Köpenick
Alter Markt 1
12555 Berlin

Veranstalter

Museum Köpenick
Alter Markt 1
12555 Berlin

Nächste Termine

  • 01.03.2020 um 14:00 - 18:00 Uhr
  • 03.03.2020 um 10:00 - 16:00 Uhr
  • 04.03.2020 um 10:00 - 16:00 Uhr
  • 05.03.2020 um 10:00 - 18:00 Uhr
  • 08.03.2020 um 14:00 - 18:00 Uhr

Zurück zur Suche