Jeden 3. Montag: Literarische Begegnungen in der Heinrich-Schulz-Bibliothek

An jedem 3. Montag um 17:30 Uhr treffen sich Literaturbegeisterte in der Heinrich-Schulz-Bibliothek, um in gemütlicher Runde gemeinsam zu lesen, zu diskutieren und zu philosophieren.

Nächste Termine:

- zum Jubiläum am 21. Oktober gibt es eine Kennenlernrunde via Literatur: jede*r bringe ein Buch mit (kann auch ein Kinder-, ein Kochbuch oder ein Eisenbahnbildbahn sein), das sie/ihn berührt/beeinflusst/beflügelt/fertig gemacht hat.

- Thema im November ist Norwegen: „Pferde stehlen“ von Per Petterson

Der Eintritt ist frei.

Kategorien: Lesungen, Vorträge

Bezirk: Charlottenburg-Wilmersdorf

Veranstaltungsort

Heinrich-Schulz- Bibliothek
Otto-Suhr-Allee 96
10585 Berlin
Tel: 9029-12217 -12205

Veranstalter

Stadtbibliothek Charlottenburg-Wilmersdorf

Kontakt

E-Mail

Weitere Informationen

Homepage

Zurück zur Suche