Ausstellung im BrotfabrikKulturwagen "ÜBER DAS NEIN HINAUS - Die radix-blätter. Ein Berliner Untergrundverlag 1986-1989"

BrotfabrikKulturwagen
BrotfabrikKulturwagen
Foto: Brotfabrik Berlin
Der BrotfabrikKulturwagen tourt im Jubiläumsjahr 2019 (30 Jahre Friedliche Revolution und 30 Jahre Mauerfall) mit einem Stück lebendiger und spannender Zeitgeschichte der DDR-Opposition durch den Berlin Bezirk Pankow (16. Mai - 31. Oktober).
Erster Standort ist der Hof vor dem Museum Pankow, es folgen Kollwitzplatz und Breite Straße/Ecke Ossietzkystraße.

1. Station vom 16. Mai (Eröffnung von 18 bis 22 Uhr) bis zum 30. Juni im Hof des Kultur- und Bildungszentrums Sebastian Haffner, Museum Pankow, Prenzlauer Allee 227/228, 10405 Berlin,

Täglich geöffnet von 10 - 18 Uhr, nicht am 30.5.,6./7.6., und 10.6.19
Der Eintritt ist frei.

Die Ausstellung „ÜBER DAS NEIN HINAUS. Die radix-blätter“ erzählt anhand von Texten, Fotografien, Tonaufnahmen und Objekten die Geschichte der radix-blätter, die exemplarisch für die konspirativen Untergrundverlage- und Druckereien stehen, die seit den 1980er-Jahren Jahren in privaten Wohnungen und Ladengeschäften Ostberlins nicht-systemkonforme Texte und Kunstwerke vervielfältigten und verbreiteten.

Weitere Informationen: http://brotfabrik-berlin.de/kulturwagen/

Kategorien: Ausstellungen

Bezirk: Pankow (Prenzlauer Berg, Weißensee)

Veranstaltungsort

Kultur- und Bildungszentrum Sebastian Haffner
Standort im Hof
Prenzlauer Allee 227/228
10405 Berlin-Prenzlauer Berg

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Caligariplatz 1
13086 Berlin

Nächste Termine

  • 17.06.2019 um 10:00 - 18:00 Uhr
  • 18.06.2019 um 10:00 - 18:00 Uhr
  • 19.06.2019 um 10:00 - 18:00 Uhr
  • 20.06.2019 um 10:00 - 18:00 Uhr
  • 21.06.2019 um 10:00 - 18:00 Uhr

Weitere Informationen

Homepage

Zurück zur Suche