Arbeit, Beschäftigung und Bildung: Förderung im Europäischen Sozialfonds (ESF) und in der Sozialgesetzgebung (SGB)

Im Mittelpunkt des Moduls stehen die Fördermöglichkeiten in den Bereichen Arbeit, Beschäftigung und Bildung. Sie lernen den Europäischen Sozialfonds (ESF) als wichtiges Instrument der Arbeitsmarktförderung in Deutschland kennen und erhalten einen Überblick über Förderprogramme und Ansprechpersonen. Anhand von Originaldokumenten erfahren Sie, wie ESF-Anträge professionell ausgefüllt und dadurch Förderchancen optimiert werden. Darüber hinaus bekommen Sie eine Einführung in die Förderung durch die Sozialgesetzgebung (SGB II und III) und lernen, wie Sie sich an Vergabeverfahren von Arbeitsmarktdienstleistungen beteiligen.

Die Weiterbildung richtet sich an:

- Führungskräfte, Mitarbeiter/innen und Projektmanager/innen in Organisationen und Unternehmen der Sozialwirtschaft, Städten und Kommunen, Vereinen, Wohlfahrtsverbänden, Stiftungen, NGOs und von Bildungsträgern, die ihr Wissen zur öffentlichen Förderung im ESF und in der SGB II und III erweitern und professionalisieren wollen
- Mitarbeiter/innen in Organisationen und Unternehmen, die sich einen umfassenden Überblick über die öffentliche Förderung für Arbeit, Beschäftigung und Bildung verschaffen wollen
- Sozialpädagog/innen und Sozialmanager/innen, die sich im Bereich der Fördermittelakquise positionieren wollen
- Fundraiser/innen und Berater/innen, die ihr Wissen um diese Förderbereiche erweitern wollen

Weitere Informationen und Anmeldemodalitäten entnehmen Sie bitte der angegebenen Homepage.

Kategorien: Politik, Bürgerservice, EU-Förderpolitik, Infoveranstaltungen

Bezirk: Charlottenburg-Wilmersdorf

Veranstaltungsort

emcra GmbH
Hohenzollerndamm 152
14199 Berlin

Veranstalter

emcra GmbH
Hohenzollerndamm 152
14199 Berlin
Tel: 030 3180 1330

Nächste Termine

  • 25.09.2019
  • 26.09.2019
  • 27.09.2019

Kontakt

E-Mail

Weitere Informationen

Homepage

Zurück zur Suche