Die schottisch-irische Musik- und Tanzshow

Die Formation in klassischem schottischen Rock und Instrumenten.
Die Formation in klassischem schottischen Rock und Instrumenten.
Foto: Blackshotsilly Pipers
Blackshot Sillypipers

Die Blackshot Sillypipers sind eine Berliner Formation, bestehend aus zehn Musikern, Sängerinnen und Sängern. Unser Repertoire ist eine stimmungsvolle Mischung aus schottisch - irischen Traditionsliedern, gepaart mit eigenen Kompositionen, die auf einer rockigen- aber auch balladigen Weise vorgetragen werden. Jede Show wird von einer irischen Stepptanzgruppe begleitet. Der Einsatz von schottischen Dudelsäcken, einer elektronischen Geige und irischen Thin Whistles erzeugt eine einzigartige Dynamik, die ihresgleichen sucht. Als Augenschmaus sind Musiker zu erwähnen, deren Kilts im Royal Steward Tartan für viele begeisterte Blicke sorgt
Erleben Sie die zehnköpfige Band bestehend aus sieben Musikern und drei Sängerinnen verbunden mit der sechsköpfigen Irish Dance-Steptanzgruppe, den “Donegals“ aus Berlin. Die Show ist ein Musik- und Tanzerlebnis der Extraklasse, das Sie begeistern wird. Genießen Sie Hits wie “Mull of Kintyre‘‚, “Amazing Grace“, “When the Pipers play“, “Flower of Scottland“ oder ‚‚Sky Boat Song“ – bekannt aus der populären Fernsehserie „Outlander“ – und viele mehr.
Karten: 25,- €, erm.: 20,- €
Infos und Tickets: 030 / 902 39 - 14 16 oder www@tickets-gemeinschaftshaus.de

Kategorien: Musik, Konzerte

Bezirk: Neukölln

Veranstaltungsort

Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Bat-Yam-Platz 1
12353 Berlin

Veranstalter

Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Bat-Yam-Platz 1
12353 Berlin

Termin

  • 16.02.2019 um 18:00 Uhr

Zurück zur Suche