Thomas Jäkel: "Wortgewandt im Wordgewand"


Bei dieser Lesung der besonderen Art bestimmt das Publikum, wo es langgeht. Dirk Lausch liest aus dem Stand alles, was man vorlegt: Kurzgeschichte, Horoskop, Steuererklärung oder Einkaufszettel. Thomas Jäkel nimmt das Gelesene als Vorlage, um daraus neue Geschichten, Gedichte, Epen und Dramen zu erschaffen. Gänzlich improvisiert entsteht so jedes Mal eine einzigartige Lesung.

Kategorien: Lesungen, Vorträge

Bezirk: Neukölln

Veranstaltungsort

Helene-Nathan-Bibliothek
Karl-Marx-Straße 66
12043 Berlin

Veranstalter

Helene-Nathan-Bibliothek
Karl-Marx-Straße 66
12043 Berlin

Termin

  • 31.05.2018 um 18:30 Uhr

Kontakt

E-Mail

Weitere Informationen

Homepage

Zurück zur Suche