Dritter Skizzenspaziergang im Hansaviertel - Zeichnerisch Architektur erkunden

Dritter Skizzenspaziergang im Hansaviertel
Dritter Skizzenspaziergang im Hansaviertel
Foto: Fachbereich Kunst und Kultur
Beim Spaziergang durch das nächtliche Hansaviertel begleitet Sie die Künstlerin Doro Petersen beim Einfangen der Abendstimmung in der Stadt - mit hellem Stift auf dunklem Papier skizzieren sie die Architektur der Umgebung.

Zeichenmaterial wird gestellt.
Das Angebot ist entgeltfrei.
Keine Anmeldung erforderlich.

Das Projekt wird realisiert durch Jugend im Museum e.V. und ist eine Initiative des Präventionsrats Mitte in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Kunst und Kultur des Bezirksamts Mitte von Berlin, unterstützt durch die Landeskommission gegen Gewalt.

16.02.2018, 17-19 Uhr
Alter: von 8 bis 100 Jahren
Treffpunkt: Eingang Hansabibliothek Altonaer Str. 15, 10557 Berlin

Kategorien: Kunst, Kultur, Spaziergänge, Ausflüge

Bezirk: Mitte (Wedding, Tiergarten, Mitte)

Veranstaltungsort

Hansabibliothek
Eingang
Altonaer Str. 15
10557 Berlin

Veranstalter

Bezirk Mitte, Fachbereich Kunst und Kultur
Mathilde-Jacob-Platz 1
10551 Berlin

Zurück zur Suche