Berliner Auftaktveranstaltung zum Europäischen Kulturerbejahr 2018

Am Montag, den 12. Februar 2018, lädt die Senatsverwaltung für Kultur und Europa gemeinsam mit der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland zum Berliner Auftakt des Europäischen Jahres des kulturellen Erbes 2018 (European Cultural Heritage Year, „ECHY 2018“) in ein.

Neben Informationen zu Veranstaltungen, Angeboten und Initiativen präsentieren sich auch verschiedene Aktionen aus den fünf Leitthemen. Der Berliner Auftakt bietet zudem eine Plattform für Austausch und Vernetzung.

Die Eröffnung erfolgt durch den Senator für Kultur und Europa, Dr. Klaus Lederer und den Vertreter der Europäischen Kommission in Deutschland, Richard Kühnel.

EU-Akteure aus Landes-, Bundes- und EU-Ebene, Multiplikatoren, Engagierte und Interessierte sowie Medienvertretungen sind herzlich eingeladen, sich bei musikalischer Umrahmung und anregenden Gesprächen auf das Europäische Kulturerbejahr 2018 einzustimmen. Fühlen Sie sich ebenso eingeladen, mit eigenen Ideen und Projekten das Themenjahr zu gestalten.

Aufgrund der hohen Nachfrage können leider keine Anmeldungen mehr entgegengenommen werden.

Kategorien: EU allg. , Infoveranstaltungen, Kultur, Kunst, Kultur

Bezirk: Mitte (Wedding, Tiergarten, Mitte)

Veranstaltungsort

Berliner Rathaus
Großer Saal, 1. OG, Eingang über Rathausstr. 15
Jüdenstr. 1
10178 Berlin

Veranstalter

Senatsverwaltung für Kultur und Europa
in Kooperation mit der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland
Brunnenstr. 188-190
10119 Berlin

Kontakt

E-Mail

Weitere Informationen

Homepage

Zurück zur Suche