Ausstellung "Weltreligionen, Weltfrieden, Weltethos"

Weltethos Ausstellung
Weltethos Ausstellung
Foto: Stiftung Weltethos
Die Ausstellung „Weltreligionen – Weltfrieden – Weltethos“ wurde von der Stiftung Weltethos konzipiert und realisiert. Thematische Klammer und Schwerpunkt ist die vom Schweizer Theologen Hans Küng entwickelte „Weltethos -Idee“: die Frage nach gemeinsamen ethischen Werten und Maßstäben der Religionen und philosophischen Traditionen. Dabei geht es vor
allem um die Bedeutung dieser ethischen Botschaften in der heutigen Zeit.

Die Ausstellung möchte...


– die Besucher einladen, die faszinierende Welt der Religionen besser kennenzulernen;

– die Religionen in ihrer Verschiedenheit vorstellen, aber auch auf Gemeinsamkeiten im Hinblick auf ethische Fragestellungen aufmerksam machen;

– die Bedeutung dieser gemeinsamen ethischen Botschaften für die heutige Gesellschaft aufzeigen;

– interkulturelle und interreligiöse Auseinandersetzung und
Begegnung fördern.

Die Ausstellung wird vom Ökumenischen Büro Treptow-Köpenick zur Verfügung gestellt.

Im angegebenen Ausstellungszeitraum finden ebenfalls die Gesprächsabende im Ratsaal Köpenick statt.

Termine: 10., 17. und 24. September 2019 ab 18 Uhr. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den entsprechenden Einträgen im Veranstaltungskalender.

Kategorien: Ausstellungen

Bezirk: Treptow-Köpenick

Veranstaltungsort

Bezirksamt Treptow-Köpenick
2. Etage, neben dem Ratssaal
Alt-Köpenick 21
12555 Berlin

Veranstalter

Geschäftsstelle der Kommunalen Ökumene
Rudower Straße 23
12557 Berlin

Nächste Termine

  • 15.09.2019 um 08:00 - 17:00 Uhr
  • 16.09.2019 um 08:00 - 17:00 Uhr
  • 17.09.2019 um 08:00 - 17:00 Uhr
  • 18.09.2019 um 08:00 - 17:00 Uhr
  • 19.09.2019 um 08:00 - 17:00 Uhr

Zurück zur Suche