Einschränkungen im Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGeSo)

Das Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGeSo) Berlin hat seit dem 16. März schnell auf das sich rasch ausbreitende Corona-Virus reagiert und seine Einrichtungen mit Publikumsverkehr geschlossen. Seit 11. Mai nimmt das LAGeSo schrittweise und unter allen Sicherheitsvorkehrungen und Hygieneregeln den Dienstbetrieb auch dort wieder auf, wo es während des Lockdowns nicht möglich war. Die Mitarbeitenden bleiben weiterhin Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für Ratsuchende. Um soziale Kontakte zu beschränken und Risikogruppen zu schützen, gelten weiterhin folgende Einschränkungen.

Corona in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie hier: berlin.de/corona

326007
11107001023903

Sozialversicherung - Auskunft - Kontenklärung für die gesetzliche Rentenversicherung

Im Versicherungskonto sind Ihre bereits gemeldeten Beschäftigungszeiten ebenso wie z.B. gemeldete Zeiten der Arbeitslosigkeit und Krankheit gespeichert. Nur mit einem vollständig und korrekt gespeicherten Versicherungskonto können Sie Ihre persönliche Altersvorsorge richtig planen. Wenn Sie dafür bisher nicht berücksichtigte rentenrechtliche Zeiten aufnehmen und klären lassen wollen, dann können Sie im Versicherungsamt Nachweise einreichen und so Ihr Versicherungskonto vervollständigen.

Voraussetzungen

  • vorherige Terminvereinbarung erforderlich
  • Nachweise sind immer im Original vorzulegen

Erforderliche Unterlagen

  • vorhandene Nachweise für bisher nicht berücksichtigte Zeiten

Gebühren

keine

Zuständige Behörden

Diese Dienstleistung kann beim Versicherungsamt im Versorgungsamt in Anspruch genommen werden.

Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGeSo)

Weitere zuständige Behörden für diese Dienstleistung im zentralen Service-Portal anzeigen.