Berliner Ratgeber für Menschen mit Behinderung - Ausgabe 2018/19 veröffentlicht

Berliner Ratgeber für Menschen mit Behinderung 2018 / 2019 in 18. Auflage
Berliner Ratgeber für Menschen mit Behinderung 2018/19
Bild: LAGeSo
Pressemitteilung vom 20.11.2018

Der Berliner Ratgeber für Menschen mit Behinderung wird volljährig. Für die Ausgabe 2018/19 erscheint der Ratgeber in der 18. aktualisierten Auflage.

Der Ratgeber wird jährlich vom Landesamt für Gesundheit und Soziales in enger Zusammenarbeit mit vielen Berliner Partnern erstellt. Mit dem Berliner Ratgeber für Menschen mit Behinderung informiert das Landesamt für Gesundheit und Soziales über das Anerkennungsverfahren zum Schwerbehindertenrecht und damit verbundene rechtliche Regelungen. Die Leserinnen und Leser finden umfangreiche Informationen zu Leistungen und Angeboten für ein selbstbestimmtes und aktives Leben in Berlin. Die Informationen geben Orientierung im Alltag – von Arbeit und Beruf über Mobilität im Alltag, Steuervorteile, Kinder- und Jugendhilfe bis hin zu Gesundheit und Pflege.

Für Blinde ist der Titel des Ratgebers erstmals in Braille-Schrift (Blindenschrift) auf der Vorderseite lesbar. Neu ist auch der QR-Code auf der Vorderseite. Er führt direkt zur Audioversion des Ratgebers.

Den Ratgeber bekommen Sie

  • im Kundencenter des Versorgungsamtes
  • in den Bürgerämtern der Bezirke
  • bei den Beauftragten für Menschen mit Behinderungen in den Bezirken
  • in den bezirklichen Beratungsstellen für Menschen mit Behinderung
  • in den Sozialdiensten der Berliner Krankenhäuser.

Den Ratgeber gibt es als Hörversion für Menschen mit Sehbehinderung. Diese Hörversion wird durch die konstruktive Zusammenarbeit mit dem Allgemeinen Blinden- und Sehbehindertenverein Berlin (ABSV) ermöglicht.
Bestellungen richten Sie bitte an:

Landesamt für Gesundheit und Soziales – Versorgungsamt / Kundencenter
Sächsische Str. 28, 10707 Berlin
Bürgertelefon: 115, Fax: 9028–50 80
infoservice@lageso.berlin.de

Zum Download der Broschüre? Hier klicken!

Weitere Informationen: www.lageso.berlin.de

Kontakt: Pressestelle LAGeSo, Tel.: 90229-1014