Strukturverantwortung

Seit dem 01.01.2005 haben die Integrationsämter die Strukturverantwortung für die Integrationsfachdienste übernommen.

Unter Strukturverantwortung wird im Allgemeinen das Vorhalten einer leistungsträgerübergreifenden Struktur von Integrationsfachdiensten, die das komplette Dienstleistungsangebot nach § 110 SGB IX bereitstellen, verstanden.

Begriff, Aufgaben, Beauftragung und Finanzierung der Integrationsfachdienste sind durch das Sozialgesetzbuch Neuntes Buch ( §§ 102 und 109 ff. SGB IX ) geregelt.