Tschaikowsky Ballett-Festival für Familien

(42) Vielen Dank!

Tschaikowsky Ballett-Festival für Familien

20. Dezember 2021 bis 02. Januar 2022

  • Tschaikowsky Ballett-Festival© agenda production international GmbH
  • Tschaikowsky Ballett-Festival© agenda production international GmbH
  • Tschaikowsky Ballett-Festival© agenda production international GmbH
Tschaikowsky für die Kleinen: Die Klassiker des berühmten Komponisten werden von dem Russischen Nationalballett voller Eleganz und Leichtigkeit vorgeführt.

Kultur- und Freizeiteinrichtungen dürfen derzeit nur unter Einhaltung strenger Hygienerichtlinien öffnen. Veranstaltungen sind unter Hygieneauflagen erlaubt. In Innenräumen gilt die erweiterte 2G-Regel. Weitere Informationen »

«Schwanensee», «Der Nussknacker» und «Dornröschen» erwachen Anfang Dezember im Russischen Haus der Wissenschaft und Kultur erneut zum Leben. Die Besonderheit der Aufführungen: Märchenerzählerin Jeannie begleitet jede Szene mit anschaulichen Erzählungen. Auch die ganz Kleinen können so die getanzten Bilder verstehen und erhalten einen mühelosen Einblick in die Welt des Balletts.

Nussknacker am 20. und 21. Dezember 2021

Für Kinder ist der Nussknacker vergleichsweise leicht erschließbar: Die überbordende Phantasie der Kindheit ist die Basis dieses Stückes. Wenn ein angriffslustiger Mäusekönig auf eine zauberhafte Zuckerfee, einen zum Leben erwachten Nussknacker und weitere phantastische Geschöpfe trifft, benötigen Erwachsene die Hilfe der Märchenerzählerin vielleicht dringender als ihre Kinder.

Schwanensee am 1. Januar 2022

Kaum ein Ballett ist so bekannt wie Schwanensee: Die Liebesgeschichte zwischen Prinz Siegfrid und der Schwanenkönigin Odette, die anspruchsvolle Rolle der Primaballerina und die berühmten 32 fouettés des schwarzen Schwans Odile begeistern Zuschauer seit über 100 Jahren.

Dank der begleitenden Erzählungen durch Märchenerzählerin Jeannie verlieren auch die kleinen Zuschauer den Überblick nicht und lernen, die Welt des Balletts zu verstehen.

Dornröschen am 02. Januar 2022

Die Geschichte der Prinzessin Aurora ist weltweit bekannt: An ihrem 16. Geburtstag sticht sie sich an einer Spindel und fällt daraufhin in einen tiefen und sehr langen Schlaf. Allein der Kuss der wahren Liebe kann sie wieder aufwecken...

Tschaikowsky selbst hielt Dornröschen für sein gelungenstes Werk. Märchenerzählerin Jeannie führt kleine und große Zuschauer durch das bekannte Märchen, während die Tänzer des Russischen Nationalballetts das gesamte Publikum verzaubern.

Das könnte Sie auch interessieren

Tschaikowsky Ballett-Festival
© agenda production international GmbH

Weihnachtsveranstaltungen für Kinder

Weihnachtszeit ist Kinderzeit! Übersicht über die schönsten Kinderveranstaltungen - Musicals, Theateraufführungen, Shows und mehr - in der Berliner Adventszeit. mehr

Kindermode
© Aliaksei Lasevich - stock.adobe.com

Berlin für Kinder

Berlins Freizeitangebote für Kinder: Veranstaltungen, Aktionen, Museen mit Kinderführungen und mehr

Parsifal in der Deutschen Oper Berlin
© dpa

Oper

Termine, Informationen und Vorverkauf von Eintrittskarten für fast alle Oper Veranstaltungen in Berlin. mehr

Tschaikowsky Ballett-Festival für Familien48,00 €Tickets sichern

Details

  • Ort:
    Russisches Haus der Wissenschaft und Kultur
    Friedrichstraße 176-179
    10117 Berlin
  • Termine:
    Array

Tickets

Tschaikowsky Ballett-Festival für Familien48,00 €Tickets sichern
Tschaikowsky Ballett-Festival

Tickets beim Veranstalter kaufen: