Geisel: Berliner Polizei gut auf 1. Mai vorbereitet

Die Berliner Polizei ist nach den Worten von Innensenator Andreas Geisel (SPD) gut für den Mai-Feiertag gewappnet.
Polizisten
In Polizei-Westen gekleidete Polizisten. © dpa

«Wir sind intensiv in der Vorbereitung für einen friedlichen 1. Mai», sagte Geisel am Donnerstag im Abgeordnetenhaus. «Aber die Polizei ist auch vorbereitet auf Versuche, mögliche gewalttätige Auseinandersetzungen auf die Demonstrationen und Feste des 1. Mai zu tragen.»

Auf den Straßen werde ein «hoher Grad an Einsatzkräften» präsent sein, erläuterte der Senator. Wie in den vergangenen Jahren setze die Polizei auf eine Deeskalationsstrategie: «Wir kommunizieren, wir deeskalieren auf der einen Seite, wir werden aber auf der anderen Seite auch entschlossen gegen Straftäter vorgehen.»

Gewaltaufrufe im Vorfeld nehme die Polizei sehr ernst, fügte Geisel hinzu. Es sei nicht unüblich, dass politische Extremisten solche Aufrufe starteten, um sich warmzulaufen für mögliche gewalttätige Aktionen. In der Vergangenheit habe die Polizei das aber mit «professioneller Gelassenheit» und ihrer Deeskalationsstrategie erfolgreich gekontert.

Geisel rief die Berliner auf, den 1. Mai zu nutzen, um politisch zu demonstrieren und zu feiern. Jeder könne dazu beitragen, dass alles friedlich ablaufe. «Die Polizei wird das ebenfalls tun.»

1. Mai Berlin

1. Mai in Berlin

Straßenfeste, Partys, Konzerte und mehr Veranstaltungen am 1. Mai in Berlin mehr »
Quelle: dpa
Aktualisierung: 26. April 2018

Berlin.de-Tickethotline
max 28°C
min 16°C
Teils bewölkt Weitere Aussichten »

Events & Festivals 2018

Die Pet Shop Boys stellen neues Album in Berlin vor
Kulturprogramm für Berlin: Events, Feste, Festivals und große Open-Air-Veranstaltungen in Berlin. mehr »

Restaurants in Berlin

Restaurants
Mehr als 5000 Restaurants, Cafés und Bars im Berlin.de- Restaurantführer mehr »

Berlin WelcomeCard

Berlin Welcome Card - VisitBerlin
Das Touristenticket: Ein Fahrschein, Stadtplan und 200 Rabattangebote! Freie Fahrt mit Bus und Bahn & Rabatte bis 50% bei den Berlin Highlights. mehr »

Kino-Neustarts als Newsletter

Am Strand
Holen Sie sich den Berlin.de-Newsletter mit allen Kinostarts jeden Mittwoch direkt in Ihr E-Mail Postfach. mehr »

Ausstellungen in Berlin

Ausstellungen in Berlin
Übersicht der in Berlin stattfindenden Ausstellungen in Berliner Museen und Galerien. mehr »

Museum: Eintritt frei

Ein historisches Schild im AlliertenMuseum
In vielen Berliner Museen und Gedenkstätten ist der Eintritt kostenlos. Wo und unter welchen Bedingungen ein Museum freien Eintritt gewährt lesen Sie hier. mehr »

Tickets

Tickets
Termine, Informationen und Vorverkauf von Eintrittskarten für fast alle Veranstaltungen in Berlin. mehr »

Aktuelle Kultur-Nachrichten

Christoph Eschenbach

Vertrag unterzeichnet: Eschenbach wird Chefdirigent des Konzerthausorchesters

Eine spektakuläre Personalie in der Berliner Musikszene ist … mehr »

Vom Bauen der Zukunft - 100 Jahre Bauhaus

Bauhaus-Archiv zieht ins Haus Hardenberg

Nachdem das Bauhaus-Archiv in der Klingelhöferstraße … mehr »

Sir Simon Rattle

Abschiedskonzert von Chefdirigent Simon Rattle

Nach 16 Jahren gibt Sir Simon Rattle heute sein letztes Konzert als … mehr »

Berlin entdecken

Berlin
Stadtrundfahrten, Dampfertouren, Sehenswürdigkeiten, Insider-Tipps und mehr »

Newsletter: Die Berliner Wochenend-Tipps

Newsletter-Software
Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »
(Bilder: dpa; Berlin.de; Klicker/pixelio.de; VisitBerlin; Prokino; BerlinOnline/argus/flashpics/fotolia.com; Neue Visionen Filmverleih; facebook)