MaiGörli - Feiern im Görlitzer Park

MaiGörli - Feiern im Görlitzer Park

Findet 2019 nicht statt

Lokale Künstler, zwei Bühnen und freier Eintritt: Mit dem «MaiGörli» fand im Görlitzer Park am 1. Mai 2018 erstmalig ein offizielles Parkfest statt.

MyFest 2014

© dpa

Friedlich feiern im Görlitzer Park (Im Hintergrund Emmauskirche am Lausitzer Platz)

Alle Besucherinnen und Besucher des «MaiGörli» konnten sich zwischen 12 und 23 Uhr auf ein vielfältiges Musikprogramm auf zwei Bühnen freuen. Auf Bühne 1 (Kuhle) waren lokale Künstlerinnen und Künstler zu erleben und vor der zweiten Bühne kamen Freunde der Elektro-und House-Musik auf ihre Kosten.

«MaiGörli»: Dos and Don'ts

Alle Gäste können Lebensmittel für den Eigenbedarf und Getränke bis zu drei Liter pro Person in PET-Flaschen oder Kartonverpackungen mitbringen. Nicht erlaubt sind Dosen und Glasflaschen. Aus Sicherheitsgründen kann im Görlitzer Park nicht gegrillt werden. An Ständen auf dem Gelände werden jedoch verschiedene Speisen und Getränke angeboten, die Berliner Wasserbetriebe werden zudem kostenlos Wasser an die Partygäste ausschenken. Weitere Informationen und die FAQs finden Sie hier ».

Eingänge, Anfahrt und Ablauf

Der Zugang zum Park erfolgte über insgesamt 17 Eingangsschleusen. Es wurde dringend empfohlen für die Anreise die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen. Der Veranstalter des Festes in das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg.

Auf einen Blick

Was: MaiGörli 2019
Wann: Findet 2019 nicht statt
Wo:Görlitzer Park

MaiGörli im Görlitzer Park

Adresse
Skalitzer Straße 47
10997 Berlin
MyFest 2014
© dpa

Myfest 2021

01. Mai 2021

Jährlich findet am Maifeiertag das «Myfest» in Berlin-Kreuzberg statt. Dieses Jahr wird am Tag der Arbeit das 18. «Myfest» gefeiert. mehr

Rote Nelke
© dpa

Alles zum 1. Mai in Berlin

Der Tag der Arbeit steht im Jahr 2020 im Zeichen der Corona-Pandemie. Auf öffentliche Veranstaltungen wird komplett verzichtet. mehr

Aktualisierung: 11. April 2019