Familiengottesdienst und Laternenumzug der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche

Familiengottesdienst und Laternenumzug der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche

08. November 2020

In der City-West kann der Martinstag schon ein paar Tage früher gefeiert werden.

Laternenumzug

© dpa

Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten in Berlin umfangreiche Abstands- und Hygieneregeln. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu Veranstaltungen direkt an den entsprechenden Veranstalter oder besuchen die Website des Veranstaltungsortes. Weitere Informationen »

Nach einem Familiengottesdienst in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, bei welcher die Geschichte des heiligen Martin erzählt wird, startet der Laternenumzug am Breitscheidplatz. Unter der Anleitung des Kirchenmusikdirektors mit Akkordeon geht es singend und leuchtend durch die City West.

Ziel ist der Kindergarten der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirchengemeinde in der Lietzenburger Straße. Dort warten das traditionelle Martinsfeuer und leckere Grillwürstchen auf die kleinen Glühwürmchen in spe.

Auf einen Blick

Was: Familiengottesdienst und Laternenumzug der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche 2020
Wann: 08. November 2020
Wann genau: 16:30 Uhr
Wo: Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche

Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche

Adresse
Budapester Straße 50
10789 Berlin

Aktualisierung: 16. September 2020