Märchenmusik: Es war einmal

Märchenmusik: Es war einmal

26. Januar 2019

Ohne Musik gingen viele Märchen anders aus: Sie lockt Ratten aus der Stadt oder betört etwa wilde Tiere. Kinder entdecken bekannte Märchen durch eine musikalische Reise neu.

Ein Musiker spielt auf einem Cello

© dpa

Die Macht der Musik erfahren

Mit Gesang, Erzählungen und natürlich Musik begeben sich die Kids auf die Spur der Musik in Märchengeschichten. Dabei lernen sie auch ungewöhliche Instrumente - wie etwa die Viola da gamba kennen und lauschen Musikstücken aus fünf Jahrhunderten.

Nach und nach kristallisiert sich heraus, wieso Prinzen durch Lieder verzaubert, wilde Tiere besänftigt und böse Kräfte vertrieben werden können.

Auf einen Blick

Was: Märchenmusik: Es war einmal
Wann: 26. Januar 2019
Wann genau: 14.00 bis 16.00 Uhr
Wo:Musikinstrumenten-Museum
Eintritt: 5 €
Anmeldung: 030 25481178 oder kasse@mimpk.de
Adresse
Tiergartenstraße 1
10785 Berlin

Aktualisierung: 4. Januar 2019