Mode-Atelier «Von der Stoffbahn zum Kleid»

Mode-Atelier «Von der Stoffbahn zum Kleid»

29. April 2018

Das Kunstgewerbemuseum einen Workshop zum Thema Mode an. Am 29. April 2018 können Kinder zwischen 6 und 12 Jahren im Mode-Atelier «Von der Stoffbahn zum Kleid» einen japanischen Kimono entwerfen.

Kunstgewerbemuseum Berlin

© dpa

In der Modegalerie des Kunstgewerbemuseums kann man sich von den Werken verschiedener Designern inspirieren lassen. Welche Stücke ähneln einem Kimono? Im Mode-Atelier können die Kinder ihr eigenes Kleidungsstück entwerfen und skizzieren. Es muss aus einem einzigen Stück Stoff bestehen. Diese Stoffbahn wird dann auf einer Schneiderpuppe drapiert und fotografiert. Und schon hat man den ersten Entwurf für seine Designermappe. Eine Anmeldung sollte spätestens drei Tage vor Beginn erfolgen.

Auf einen Blick

Was: Mode-Atelier «Von der Stoffbahn zum Kleid»
Wann: Sonntag, 29. April 2018
Wann genau: 14 bis 16 Uhr
Wo:Kunstgewerbemuseum
Eintritt: 9 Euro

Kunstgewerbemuseum

Adresse
Matthäikirchplatz
10785 Berlin
Kindercasting
© dpa

Berlin für Kinder

Berlins Freizeitangebote für Kinder: Veranstaltungen, Aktionen, Museen mit Kinderführungen und mehr

Aktualisierung: 5. April 2018