Kino Blauer Stern unter neuer Führung

Kino Blauer Stern unter neuer Führung

Am 01. Mai 2018 wurde das Kino Blauer Stern in Pankow von der Yorck Kinogruppe übernommen.

Blauer Stern Kino

© Yorck-Kino GmbH

Blick auf das Kino Blauer Stern in Pankow

Das seit 1996 von Uwe Feld geführte Kino in Pankow wird nun als Teil der Yorck Kinogruppe weitergeführt. Heinrich-Georg Kloster, der Geschäftsführer der Yorck Kinogruppe, möchte auf die Tradition des Kinos aufbauen: „Der Blaue Stern ist ein traditionsreiches, gut geführtes Kino für europäische Filmkunst, internationales Independent-Kino und den anspruchsvollen deutschen Film. Dieses Profil wird beibehalten.“ Geplant sind Wochenend-Matineen, ausländische Filme im Originalton und eine schrittweise Sanierung des Kinos.
Vorhang
© dpa

Blauer Stern

Der Blaue Stern im Berliner Stadtteil Pankow ist ein kleines Kino mit zwei Sälen und bietet den Besuchern ein gemischtes Filmprogramm. mehr

Kinosaal
© dpa

Kino in Berlin

Das aktuelle Kinoprogramm und Informationen zu den Kinos in Berlin. mehr

Quelle: Yorck Kinogruppe/Bearbeitet Berlin.de

| Aktualisierung: 2. Mai 2018