Men in Black International

Men in Black International

14. Juni 2019

Ein vierter Teil der Men in Black-Filme erscheint im Sommer 2018 mit neuen Gesichtern in den Hauptrollen.

Ein mysteriöser Mord ruft die geheimnisvollen Men in Black auf den Plan: Es häufen sich Hinweise darüber, dass ein Alien verantwortlich ist. Schon lange leben Außerirdische getarnt unter den Menschen - die Agents H und M müssen dafür sorgen, dass der wild gewordene Alien die Tarnung auffliegen lässt. Anders als in den letzten Filmen spielt die Handlung bei «Men in Black International» vornehmlich in London.

Besetzung von Men in Black International

Die Hauptrollen Agent H und Agent M werden von Chris Hemsworth und Tessa Thompson übernommen. Auch Emmoa Thompson und Liam Neeson werden zu sehen sein.

Kinostart:

14. Juni 2019

Kinos:

Orte noch nicht bekannt

Trailer

Premiere von Fast & Furious 8
© dpa

Kinofilm- Highlights und Premieren 2019/20

Fulminante Blockbuster, überragende Independent-Filme und mutige Filmprojekte: Das Kinojahr hält eine Reihe von hochkarätigen Filmstarts bereit und viele haben ihre Premiere in Berlin. mehr

Aktualisierung: 20. Dezember 2018