Amazing Grace

Amazing Grace

Der dokumentarische Film «Amazing Grace» über die im Jahr 2018 verstorbene Soul-Ikone Aretha Franklin startet außer Konkurrenz bei der Berlinale 2019. Regisseur Alan Elliott stellt den Film vor.

Berlinale

© dpa

Zur PK am 15. Februar 2019 um 10:30 Uhr wird Alan Elliott (Regisseur, Produzent) auf dem Podium erwartet. Die Pressekonferenz wird mit deutscher Synchronübersetzung übertragen. Der Streaming-Player wird vom Veranstalter der Berlinale bereitgestellt.

Über den Film Amazing Grace

Das Gospel-Album «Amazing Grace» wurde in nur zwei Tagen von Aretha Franklin, Reverend James Cleveland und dem Southern California Community Choir eingespielt und entwickelte sich zum erfolgreichsten Album seines Genres aller Zeiten. Herzstück des Albums ist die elf Minuten lange Version des Liedes «Amazing Grace».

Alan Elliot arbeitet bei seinem Dokumentarfilm mit originalen Filmaufnahmen aus dem Jahr 1972.

Pressekonferenz: Amazing Grace

Diese Pressekonferenz ist bereits beendet. Alle weiteren Live-Streams der Berlinale finden Sie hier.

Aktualisierung: 15. Februar 2019