Berlinale feiert Freilassung von Deniz Yücel

Berlinale feiert Freilassung von Deniz Yücel

Die Berlinale und Festivalchef Dieter Kosslick haben mit großer Freude auf die Freilassung des «Welt»-Journalisten Deniz Yücel aus türkischer Untersuchungshaft reagiert.

Anke Engelke (l.) und Dieter Kosslick

© dpa

Moderatorin Anke Engelke und Dieter Kosslick vor einem Bild von Deniz Yücel.

Man sei «überglücklich», teilte das Filmfestival am Freitag in Berlin mit. Kosslick hatte sich bei der Eröffnungsgala am Donnerstagabend für den Journalisten stark gemacht, der vor einem Jahr in der Türkei inhaftiert wurde. «365 Tage und 365 Nächte sind sehr lang», sagte der Festivaldirektor.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 16. Februar 2018