Kultur und Tickets » Tipps

Sand-Malerei-Show: Berlin, ick liebe Dir!

04. März 2016 bis 28. Januar 2018

Unter der künstlerischen Leitung von Natalya Netselya präsentieren die Sandartisten im Admiralspalast eine Sand-Malerei-Show, die eine Hommage an Berlin ist.
Sand-Malerei-Show: Berlin, ick liebe Dir!
© Dmitry Shakhin

Seit März 2016 befindet sich im Saal F101 im Admiralspalast an der Friedrichstraße das erste deutsche Sand-Theater. In der Show "Berlin, ick liebe Dir!" nehmen abwechselnd drei Sand-Künstlerinnen, darunter die artistische Leiterin Natalya Netselya, die Zuschauer mit auf eine Reise durch die Geschichte Berlins, vom kleinen Dorf an der Spree zur modernen Metropole.

Ein faszinierendes Zusammenspiel von Licht und Schatten, untermalt durch stimmungsvolle Musik

In kleinen Episoden entwickeln sich scheinbar spielerisch Geschichten vom süßen Eisbärenbaby Knut, von Marlene Dietrich im Blauen Engel, von der Berlinale oder vom Karneval der Kulturen. Ohne Worte, nur in einem faszinierenden Zusammenspiel von Licht und Schatten, untermalt durch stimmungsvolle Musik, zeigen die Bilder auf emotionale Weise das Berliner Leben.


Wie funktioniert das Sand-Theater?

Die Künstlerin malt auf einer von unten beleuchteten Glasplatte, der Schatten durch den darauf gestreuten Sand ist wie ein Scherenschnitt. Durch die ineinander übergehenden Bilder, die direkt in ihrer Entwicklung aufgezeichnet werden, entsteht sich ein Animationseffekt. Aus einigen Sandkörnern erbaut sich das Brandenburger Tor, davor erscheinen nach und nach die jubelnden Feiernden und durch wenige Handbewegungen erstrahlt im Himmel über dem Tor ein Feuerwerk. Doch schon in dem Moment, in dem das Bild fertig erscheint, wird es wieder weggewischt und ein neues Bild entsteht. Über eine Kamera wird die Glasfläche des Tisches aufgenommen und auf eine Leinwand projiziert, so kann auch der Zuschauer an der Geschichte teilhaben.

Berlin, ick liebe Dir! - The (sand) story of Berlin

Natalya Netselya - Star der Sandmalerei

Die RTL Show "Das Supertalent" machte sie zum Star der Sandmalerei. Doch schon vorher war sie in der Branche berühmt. Sie gründete im Jahr 2009 das Theater der Sandminiatüren in Minsk und zeichnete bereits für zahlreiche TV-Produktionen, Showprogramme und Firmenevents.

Auf einen Blick

Was: Sand-Malerei-Show: Berlin, ick liebe Dir! - The (sand) story of Berlin
Wann: 04. März 2016 bis 28. Januar 2018
Beginn: samstags 16 und 20 Uhr, sonntags 16 Uhr
Wo: Theater F 101 im Admiralspalast
Preise: ab ca. 20,80 Euro (ca. 17 Euro ermäßigt)

Theater F 101 (im Admiralspalast):

Adresse: Sand-Malerei-Show: Berlin, ick liebe Dir!
Friedrichstraße 101
10117 Berlin
Die Mauer - The Sandstory Of Berlin Wall

Sand-Malerei-Show: Die Mauer

03. Februar 2017 bis 27. Januar 2018
Die Sandartisten erzählen im Berliner Admiralspalast in Sandbildern die Geschichte der Berliner Mauer. mehr »
Grease

Musical & Show

Termine, Informationen und Vorverkauf von Eintrittskarten für fast alle Musical und Show Veranstaltungen in Berlin. mehr »
Aktualisierung: 17. Juli 2017

Berlin.de-Tickethotline

max 19°C
min 13°C
Teils bewölkt mit vereinzelten Schauern Weitere Aussichten »

Events & Festivals 2017

Die Pet Shop Boys stellen neues Album in Berlin vor
Kulturprogramm für Berlin: Events, Feste, Festivals und große Open-Air-Veranstaltungen in Berlin. mehr »

Restaurants in Berlin

Restaurants
Mehr als 5000 Restaurants, Cafés und Bars im Berlin.de- Restaurantführer mehr »

Berlin WelcomeCard

Berlin Welcome Card - VisitBerlin
Das Touristenticket: Ein Fahrschein, Stadtplan und 200 Rabattangebote! Freie Fahrt mit Bus und Bahn & Rabatte bis 50% bei den Berlin Highlights. mehr »

Kino-Neustarts als Newsletter

Gelobt sei der kleine Betrüger
Holen Sie sich den Berlin.de-Newsletter mit allen Kinostarts jeden Mittwoch direkt in Ihr E-Mail Postfach. mehr »

Ausstellungen in Berlin

Ausstellungen in Berlin
Übersicht der in Berlin stattfindenden Ausstellungen in Berliner Museen und Galerien. mehr »

Museum: Eintritt frei

Ein historisches Schild im AlliertenMuseum
In vielen Berliner Museen und Gedenkstätten ist der Eintritt kostenlos. Wo und unter welchen Bedingungen ein Museum freien Eintritt gewährt lesen Sie hier. mehr »

Tickets

Tickets
Termine, Informationen und Vorverkauf von Eintrittskarten für fast alle Veranstaltungen in Berlin. mehr »

Freiluftkinos in Berlin

Freiluftkino im Club Cassiopeia in Friedrichshain
Open-Air-Kinos bieten ein Filmprogramm von Kultfilmen bis zu den neuesten Hollywoodstreifen. mehr »

Aktuelle Kultur-Nachrichten

Wieland Speck

Nach 25 Jahren übergibt Speck Berlinale-Sektion Panorama

Die Berlinale-Sektion Panorama bekommt eine neue Leitung. Der … mehr »

Dieter Kosslick

Neues Yorck-Kino am Bahnhof Zoo: Delphi Lux

Die Berliner Yorck Gruppe öffnet am 6. September 2017 ein … mehr »

Mopstreffen

Mopstreffen: Möpse liefern sich Wettrennen

Gesucht und gefunden: In Berlin wurden der schnellste und der … mehr »

Berlin entdecken

Berlin
Stadtrundfahrten, Dampfertouren, Sehenswürdigkeiten, Insider-Tipps und mehr »

Newsletter: Die Berliner Wochenend-Tipps

Newsletter-Software
Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »
(Bilder: Dmitry Shakhin; Die Sandartisten; © www.enrico-verworner.de; Berlin.de; dpa; Klicker/pixelio.de; VisitBerlin; Neue Visionen Filmverleih; BerlinOnline/argus/flashpics/fotolia.com; facebook)