Müller ruft zu Engagement für Werte der Demokratie auf

Müller ruft zu Engagement für Werte der Demokratie auf

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) hat zum 30. Jahrestag des Mauerfalls dazu aufgerufen, die Werte des Friedens, der Freiheit und der Demokratie zu verteidigen.

Michael Müller (SPD)

© dpa

Michael Müller (SPD), Berlins Regierender Bürgermeister, spricht bei der Feier zum Mauerfall-Jubiläum.

«Populisten, die Hass und Hetze verbreiten, greifen unser Zusammenleben ganz kalkuliert an (...)», sagte Müller am Samstagabend beim Mauerfall-Fest am Brandenburger Tor. «Wir dürfen sie nicht gewähren lassen, sondern müssen entschieden für unsere Werte eintreten.» Es gebe «das unschätzbare Glück», in einem freien und demokratischen Land zu leben. Müller erinnerte zugleich an die Opfer der SED-Diktatur und die Menschen in der früheren DDR, die für ihre Freiheit gekämpft haben. «Wir ehren all jene, die in der DDR gemeinsam ihre Stimmen erhoben haben.» Die friedliche Revolution sei eine unglaubliche Leistung gewesen, die großen Mut erfordert habe.
20 Jahre Mauerfall
© dpa

30 Jahre Mauerfall

Events, Konzerte und Ausstellungen zu 30 Jahre Mauerfall in Berlin: 2019 feiert Berlin und Deutschland das Jubiläum des Falls der Berliner Mauer im Jahr 1989. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 9. November 2019