Das Kabarett-Theater Distel wird 65

Das Kabarett-Theater Distel wird 65

Zeitkritisches Kabarett als Dauerbrenner: Am 2. Oktober 2018 feiert das beliebte Kabarett-Theater Distel seinen 65. Geburtstag.

Distel Kabarett-Theater

© Jörg Metzner

Die Distel wurde am 2. Oktober 1953 als DDR-Berufskabarett eröffnet, wurde nach der Wende zum Privattheater und sieht sich seither als «Stachel am gesamtdeutschen Regierungsitz». Die Hauptspielstätte direkt am Bahnhof Friedrichstraße bietet 422 Besuchern Platz, das dazugehörige Studio verfügt über 80 Plätze. Beste Voraussetzungen also, möglichst vielen Gästen auch in den nächsten Jahren politisches Kabarett auf hohem Niveau zu präsentieren.

Neues Programm: «2018: Odyssee im Hohlraum»

Das 65. Jubiläum begeht das Theater mit einer Reihe von Veranstaltungen, welche am 13. Oktober 2018 mit der Uraufführung des 149. Distel-Programms «2018: Odyssee im Hohlraum» ihren Höhepunkt findet.
Kabarett-Theater Distel
© AnneLiWestBerlin

Distel

Für klassisches Ensemble-Kabarett steht Berlins alteingesessenes Kabarett-Theater "Distel". mehr

Kabarett Berlin
© dpa

Kabarett

Termine, Informationen und Vorverkauf von Eintrittskarten für fast alle Kabarett Veranstaltungen in Berlin. mehr

Aktualisierung: 4. September 2018