Grüne Woche digital

Grüne Woche digital

20. und 21. Januar 2021

Unter dem Motto «Rooting for Tomorrow» findet die Internationale Grüne Woche im Jahr 2021 rein digital statt.

Grüne Woche 2020 (1)

© dpa

An zwei Tagen dreht sich alles um die aktuellen und zukünftigen Entwicklungen in der Land- und Ernährungswirtschaft. Auch wenn die digitale Grüne Woche in diesem Jahr vornehmlich als Branchentreff konzipiert ist, können sich Besucher mittels Livestream über die aktuellen Trends informieren und spannende Diskussionsrunden verfolgen.
Highlights sind in diesem Jahr unter anderem die Startup-Days, bei welchen sich junge Unternehmen aus der Agtech- und Foodtechbranche vorstellen, der Regional-Star Award und die zukunftsgerichtete Kochshow «ZukunftSchmeckt - Cook & Talk». Wie auch bei der physischen Messe präsentieren sich zudem die Bundesländer, Ministerien, Verbände, Institutionen und Partnerländer - diesmal jedoch im digitalen Raum.

Auf einen Blick

Was
Grüne Woche digital
Location
Auf gruenewoche.de
Beginn
20. Januar 2021
Ende
21. Januar 2021
Anmeldung
erforderlich
Weiterbildung
© fizkes - stock.adobe.com

Livestreams und Online-Events

Konzerthäuser, Theater, Sportvereine und Bildungseinrichtungen haben die Herausforderung angenommen, die Berliner Bevölkerung trotz Social Distancing mit Kultur- und Lehrangeboten zu versorgen. mehr

Aktualisierung: 20. Januar 2021