Berlin trauert um seine Opfer

Berlin trauert um seine Opfer

Mit Kerzen und Blumen Gedenken die Berliner und Ihre Gäste an die Opfer des Anschlags vor dem Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche in Berlin.

  • Brandenburger Tor leuchtet in den Stadtfarben Berlins© dpa
    Das Brandenburger Tor leuchtet am 20.12.2016 in Berlin nach dem Anschlag auf dem Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz in den Stadtfarben der Hauptstadt.
  • Trauer am Breitscheidplatz© dpa
    Vor Kerzen und Blumen gedenken Menschen am 20.12.2016 in Berlin nahe der Gedächtniskirche den Opfern des Anschlags vom 19.12.2016.
  • Trauer am Breitscheidplatz© dpa
    Ein Mann zündet einen Kerze am 23.12.2016 am Breitscheidplatz in Berlin im Gedenken an die Opfer des Terroranschlags vom 19.12.2016 an.
  • Trauer am Breitscheidplatz© dpa
    Mit Blumen und Kerzen gedenken Menschen den Opfern nach dem Anschlag, als ein LKW auf den Weihnachtsmarkt fuhr.
  • Das Brandenburger Tor in den Stadtfarben Berlins© dpa
    Passanten legen am 20.12.2016 vor der Gedächtniskirche in Berlin zum Gedenken an die Opfer des Anschlags Kerzen und Blumen nieder.
  • Brandenburger Tor leuchtet in den Stadtfarben Berlins© dpa
    Das Brandenburger Tor leuchtet am 20.12.2016 in Berlin nach dem Anschlag auf dem Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz in den deutschen Nationalfarben «schwarz - rot - gold».
  • Trauer um die Abschlagsopfer an der Gedächtniskirche© dpa
    Kerzen und Blumen liegen am 20.12.2016 in Berlin am Ort des möglichen Anschlags.
  • Trauer um die Abschlagsopfer an der Gedächtniskirche© dpa
    Eine Werbedisplay zeigt am 20.12.2016 in Berlin am Ort des möglichen Anschlags eine Nachricht der Anteilnahme.
  • Trauer um die Abschlagsopfer an der Gedächtniskirche© dpa
    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gedenkt am 20.12.2016 am Ort des Anschlages in Berlin der Opfer zusammen mit Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU), Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD, r) und mit dem Regierenden Bürgermeister von Berlin, Michael Müller (SPD, l).
  • Trauer um die Abschlagsopfer an der Gedächtniskirche© dpa
    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gedenkt am 20.12.2016 am Ort des Anschlages in Berlin an die Opfer zusammen mit Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD(3.v.r)) und mit dem Regierenden Bürgermeister von Berlin, Michael Müller (SPD, l).
  • Trauer um die Abschlagsopfer an der Gedächtniskirche© dpa
    Eine Frau entzündet am 20.12.2016 in der Gedächtniskirche in Berlin Kerzen für die Opfer des möglichen Anschlags auf dem Weihnachtsmarkt.
  • Trauer um die Abschlagsopfer an der Gedächtniskirche© dpa
    Kerzen und Blumen liegen am 20.12.2016 in Berlin am Ort des möglichen Anschlags. Bei einem möglichen Anschlag war ein Unbekannter am Montag (19.12.) mit einem Lastwagen auf einen Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche gefahren.
  • Trauer um die Abschlagsopfer an der Gedächtniskirche© dpa
    Zwei Frauen entzünden am 20.12.2016 in der Gedächtniskirche in Berlin Kerzen für die Opfer des möglichen Anschlags auf dem Weihnachtsmarkt.
  • Trauer um die Opfer am Breitscheidplatz© dpa
    Kerzen und Blumen liegen am 20.12.2016 in Berlin am Ort des möglichen Anschlags.
  • Trauer um die Abschlagsopfer an der Gedächtniskirche© dpa
    Ein Passant befestigen ein Plakat am 20.12.2016 in Berlin am Ort des möglichen Anschlags.
  • Trauer am Breitscheidplatz© dpa
    Blumen und ein handgeschriebener Zettel liegen am 20.12.2016 am Ort des Anschlags nahe der Gedächtniskirche.
  • Trauer am Brandenburger Tor© dpa
    Am Brandenburger Tor gedenken Menschen am 20.12.2016 in Berlin den Opfern des Anschlags auf einen Weihnachtsmarkt.
  • Trauer am Breitscheidplatz© dpa
    Ein Mann mit einer Kerze in der Hand kniet am 20.12.2016 am Ort des Anschlags nahe der Gedächtniskirche vor Kerzen und Blumen.
  • Trauer am Breitscheidplatz© dpa
    Ein Mann mit einer Kerze in der Hand kniet am 20.12.2016 am Ort des Anschlags nahe der Gedächtniskirche vor Kerzen und Blumen.

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Urban Nation Biennale - «Robots and Relics: Un-manned» (11)© KS/BerlinOnline
    Urban Nation Biennale - «Robots and Relics: Un-manned»
  • 250. Geburtstag von Humboldt im Humboldt-Forum (3)© dpa
    250. Geburtstag von Humboldt im Humboldt Forum
  • Bertelsmann Party 2019 (1)© dpa
    Bertelsmann Party 2019
  • Positions Berlin Art Fair (3)© dpa
    Positions Berlin Art Fair 2019
  • Eine Odyssee (1)© dpa
    Eine Odyssee
  • Berlin Art Week 2019 (2)© dpa
    Berlin Art Week 2019