Europäischer Monat der Fotografie 2020

Europäischer Monat der Fotografie 2020

Einblicke in die vielfältigen Fotoausstellungen, die im Rahmen des Europäischen Monats der Fotografie (EMOP) 2020 in Berlin zu sehen sind.

  • EMOP 2020 (3)© dpa
    Das Werk «The Nazis» (1998/2019) von Piotr Uklanski hängt in der Ausstellung «Masculinities: Liberation through Photography» im Gropius Bau.
  • EMOP 2020 (1)© dpa
    Der Berghain-Türsteher und Fotograf Sven Marquardt steht während eines Presserundgangs vor einer ausgestellten Fotografie in der Ausstellung «Sven Marquardt . Stageless» im Friedrichstadt-Palast.
  • EMOP 2020 (6)© dpa
    Ein Mann schaut sich Fotografien von Mikhael Subotzky in der Ausstellung «Masculinities: Liberation through Photography» im Gropius Bau an. Die Ausstellung ist vom 16.10.2020 bis 10.01.2021 zu sehen.
  • Hagiographie Biorobotica (1)© dpa
    Der Künstler und Fotograf Andreas Mühe steht neben seinem Bild «Biorobots 5» aus der Reihe «Biorobots, 2019/2020» in der Kirche St. Matthäus in Berlin-Mitte.
  • Kontinent – Auf der Suche nach Europa (7)© dpa
    Eine Besucherin der Ausstellung «Kontinent - Auf der Suche nach Europa» in der Universität der Künste am Pariser Platz geht an Fotos der Ostkreuz-Fotografin Linn Schröder vorbei.
  • EMOP 2020 (2)© dpa
    Blick in die Ausstellung «Sven Marquardt. Stageless» im Friedrichstadt-Palast, in der Porträts der Mitglieder des Friedrichstadt-Palastes, fotografiert von Berghain-Türsteher und Fotograf Sven Marquardt, gezeigt werden.
  • EMOP 2020 (4)© dpa
    Ein Mann fotografiert das Werk «The Family» (1976) von Richard Avedon in der Ausstellung «Masculinities: Liberation through Photography» im Gropius Bau.
  • Kontinent – Auf der Suche nach Europa (1)© dpa
    Eine Besucherin der Ausstellung «Kontinent - Auf der Suche nach Europa» in der Universität der Künste am Pariser Platz steht vor Fotos des Ostkreuz-Fotografin Jordis Antonia Schlösser.
  • Kontinent – Auf der Suche nach Europa (2)© dpa
    Eine Besucherin der Ausstellung «Kontinent - Auf der Suche nach Europa» in der Universität der Künste am Pariser Platz steht vor Fotos des Ostkreuz-Fotografen Espen Eichhöfer.
  • Hagiographie Biorobotica (3)© dpa
    Die zwei Bilder «Sarkophag» (Altar) und «Biorobots 2» aus der Reihe «Biorobots 2019/2020» des Künstlers und Fotografen Andreas Mühe hängen bzw. liegen schon in der Kirche St. Matthäus in Berlin-Mitte. Die Ausstellung «Hagiographie Biorobica» wird vom 8.10.2020 bis zum 14.2.2021 gezeigt. Mühe will mit seinen Biorobots an die Frauen und Männer erinnern, die nach dem Super-Gau von Tschernobyl zum Reaktor geschickt wurden.
  • EMOP 2020 (5)© dpa
    Das Werk «Soldiers - The Nineties» (1999/2020) von Wolfgang Tillmans hängt in der Ausstellung «Masculinities: Liberation through Photography» im Gropius Bau.

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • U5 (3)© dpa
    U-Bahnlinie U5
  • Heinz Mack: Skulpturen (4)© dpa
    Heinz Mack: Skulpturen
  • Weihnachtsmarkt to go in Charlottenburg-Wilmersdorf (2)© dpa
    Weihnachtsmarkt to go in Charlottenburg-Wilmersdorf
  • Weihnachtsbeleuchtung Unter den Linden (4)© dpa
    Weihnachtsbeleuchtung Unter den Linden
  • 1. FC Union Berlin - Eintracht Frankfurt (8)© dpa
    1. FC Union Berlin - Eintracht Frankfurt
  • Längste Klorollenschlange der Welt (2)© dpa
    Längste Klorollenschlange der Welt