Little Big City

Little Big City

Die Ausstellung Little Big City zeigt Berlin als Miniaturstadt.

  • Brandenburger Tor© dpa
  • Kranzler Eck© dpa
    Blick in die Miniaturstadt der Ausstellung Little Big City Berlin am 26. Juni 2017, die am 01. Juli 2017 am Fuße des Fernsehturms eröffnet wird.
  • Mauerfall 1989© dpa
    Blick in die Miniaturstadt der Ausstellung Little Big City Berlin am 26. Juni 2017, die am 01. Juli 2017 am Fuße des Fernsehturms eröffnet wird. Hier ist der Mauerfall 1989 dargestellt. Die neue Attraktion zeigt Berlins Geschichte und ihre Gebäude in einem Maßstab von 1:24 auf ganz neue Art.
  • Schöneberger Rathaus© dpa
    Blick in die Miniaturstadt der Ausstellung Little Big City Berlin am 26. Juni 2017, die am 01. Juli 2017 am Fuße des Fernsehturms eröffnet wird. Hier ist die Rede von John F. Kennedy vor dem Schöneberger Rathaus dargestellt.
  • Brandenburger Tor© dpa
    Blick in die Miniaturstadt der Ausstellung Little Big City Berlin am 26. Juni 2017, die am 01. Juli 2017 am Fuße des Fernsehturms eröffnet wird. Hier sind das Brandenburger Tor in der NS-Zeit und der Reichstagsbrand dargestellt.
  • 40 Jahre DDR© dpa
    Blick in die Miniaturstadt der Ausstellung Little Big City Berlin am 26. Juni 2017, die am 01. Juli 2017 am Fuße des Fernsehturms eröffnet wird.
  • Berlin nach dem Ende des 2. Weltkrieg© dpa
    Blick in die Miniaturstadt der Ausstellung Little Big City Berlin am 26. Juli 2017, die am 01. Juni 2017 am Fuße des Fernsehturms eröffnet wird. Hier ist Berlin nach dem Ende des 2. Weltkrieges dargestellt.
  • Miniaturstadt© dpa
    Blick in die Miniaturstadt der Ausstellung Little Big City Berlin am 26. Juli 2017, die am 01. Juni 2017 am Fuße des Fernsehturms eröffnet wird.
  • Siegessäule© dpa
    Blick in die Miniaturstadt der Ausstellung Little Big City Berlin am 26. Juni 2017, die am 01. Juli 2017 am Fuße des Fernsehturms eröffnet wird.
  • Miniaturstadt© dpa
    Blick in die Miniaturstadt der Ausstellung Little Big City Berlin am 26. Juni 2017, die am 01. Juli 2017 am Fuße des Fernsehturms eröffnet wird.
  • Little Big City© dpa
    Mitarbeiter tragen das Modell vom Brandenburger Tor am 22. Mai 2017 in Berlin für die Miniaturstadt in der Ausstellung Little Big City Berlin über den Alexanderplatz zum Fernsehturm.
  • Little Big City© dpa
    In einer Szene der Ausstellung wird am 14. Juni 2017 in der Miniaturwelt Little Big City der Sprung bzw. die Flucht einer Frau aus dem Fenster an der Bernauer Straße nach West-Berlin dargestellt. Die Ausstellung öffnet am 01. Juli 2017. Gezeigt werden bekannte Gebäude aus sieben verschiedenen Epochen und Figuren im Maßstab 1:24, die persönliche Geschichten aus der Stadt darstellen.
  • Little Big City© dpa
    In einer Szene der Ausstellung wird am 14. Juni 2017 in der Miniaturwelt Little Big City das Rathaus Schöneberg bei der berühmten Rede des damaligen US-Präsidenten John F. Kennedy dargestellt.
  • Little Big City© dpa
    Die Zeitzeugin Martina Laub setzt am 14. Juni 2017 in Miniaturwelt Little Big City bei einer Pressebesichtigung ihre Figuren in die Szene der Parade anlässlich des 40. Jahrestages der DDR ein.
  • Little Big City© dpa
    In einer Szene der Ausstellung wird am 14. Juni 2017 in der Miniaturwelt Little Big City dargestellt.
  • Little Big City© dpa
    Pressevertreter besichtigen am 14. Juni 2017 die Baustelle der Miniaturwelt Little Big City.
  • Little Big City© dpa
    In einer Szene der Ausstellung wird am 14. Juni 2017 in der Miniaturwelt Little Big City ein Grenzsoldat an der Mauer bzw. auf dem Todesstreifen dargestellt.
  • Little Big City© dpa
    Zeitzeugin Sunny Müller hält am 14. Juni 2017 in der Miniaturwelt Little Big City bei einer Pressebesichtigung ihre Figur in der Hand. Am 9. November 1989 zog sie mit ihrer Mutter zum Brandenburger Tor, wo sie jemand hoch nahm und auf die Mauer setzte.
  • Little Big City© dpa
    Das Modell vom Brandenburger Tor mit der Quadriga steht am 22. Mai 2017 in Berlin auf dem Alexanderplatz in der Ausstellung "Little Big City".
  • Little Big City© dpa
    Das Modell der Siegessäule mit der Siegesgöttin Viktoria steht am 22. Mai 2017 in Berlin auf dem Alexanderplatz in der Ausstellung "Little Big City" vor dem Roten Rathaus.
  • Little Big City© dpa
    Das Modell der Quadriga auf dem Brandenburger Tor wird am 22. Mai 2017 in Berlin auf dem Alexanderplatz in der Ausstellung "Little Big City" fotografiert.
  • Little Big City© dpa
    Mitarbeiter tragen das Modell der Marienkirche am 22. Mai 2017 in Berlin für die Miniaturstadt in der Ausstellung Little Big City Berlin über den Alexanderplatz an der originalen Marienkirche vorbei.
  • Little Big City© dpa
    Mitarbeiter stellen das Modell vom Brandenburger Tor am 22. Mai 2017 in Berlin für die Miniaturstadt in der Ausstellung Little Big City Berlin auf den Alexanderplatz - im Hintergrund ist der Fernsehturm zu sehen.
  • Little Big City© dpa
    Mitarbeiter tragen am 22. Mai 2017 in Berlin das Grenz-Kontrollhaus "Checkpoint Charlie" als erstes Gebäude der Miniaturstadt für die Ausstellung "Little Big City Berlin" über den Alexanderplatz.
  • Reichstagsbrand von 1933© dpa
    Der Reichstagsbrand von 1933 wird am 27. Februar 2017 in der Miniaturwelt "Little Big City" an einem Modell des Reichstags nachgestellt. Vor der brennenden Miniaturkuppel ist ein Nachbau der Germaniagruppe von Reinhold Begas zu sehen. Der Reichstag brannte in der Nacht vom 27. auf den 28. Februar 1933. Die neue Ausstellung im Gebäude am Fuß des Berliner Fernsehturms am Alexanderplatz soll im Maßstab 1 zu 24 Geschichten aus dem Leben der Stadt vom Mittelalter bis heute erzählen.
  • Figuren aus der Geschichte Berlins© dpa
    Verschiedene Figuren aus der Geschichte Berlins stehen am 10. Januar 2017 bei der Präsentation der Miniaturwelt «Little Big City» vor einem Modell des Brandenburger Tors. Die neue Ausstellung im Gebäude am Fuß des Berliner Fernsehturms am Alexanderplatz soll im Maßstab 1 zu 24 Geschichten aus dem Leben der Stadt vom Mittelalter bis heute erzählen.
  • Reichstagsbrand von 1933© dpa
    Der Reichstagsbrand von 1933 wird am 27. Februar 2017 in der Miniaturwelt "Little Big City" an einem Modell des Reichstags nachgestellt. Vor der brennenden Miniaturkuppel ist ein Nachbau der Germaniagruppe von Reinhold Begas zu sehen. Der Reichstag brannte in der Nacht vom 27. auf den 28. Februar 1933.
  • Reichstagsbrand von 1933© dpa
    Der Reichstagsbrand von 1933 wird am 27. Februar 2017 in der Miniaturwelt "Little Big City" an einem Modell des Reichstags nachgestellt. Der Reichstag brannte in der Nacht vom 27. auf den 28. Februar 1933.
  • Reichstagsbrand von 1933© dpa
    Der Reichstagsbrand von 1933 wird am 27.02.2017 in der Miniaturwelt "Little Big City" an einem Modell des Reichstags in Berlin nachgestellt. Der Reichstag brannte in der Nacht vom 27. auf den 28. Februar 1933.
  • Little Big City Berlin© dpa
    Drei kleine Figuren, die Marlene Dietrich (l-r), König Friedrich II ("Alter Fritz")und Albert Einstein auf einem Fahrrad zeigen sollen stehen am 10. Januar 2017 bei der Präsentation der Miniaturwelt "Little Big City" vor einem Modell des Brandenburger Tors. Die neue Ausstellung im Gebäude am Fuß des Berliner Fernsehturms am Alexanderplatz soll im Maßstab 1 zu 24 Geschichten aus dem Leben der Stadt vom Mittelalter bis heute erzählen. Die Miniaturwelt soll im Sommer 2017 eröffnet werden.

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Tribute to Bambi 2021 (11)© dpa
    Tribute to Bambi 2021
  • Louise Stomps (5)© dpa
    Louise Stomps
  • Corona Culture - What the fuck is happening?! (1)© dpa
    Corona Culture - What the fuck is happening?!
  • Alba Berlin - Fenerbahce Istanbul (5)© dpa
    Alba Berlin - Fenerbahce Istanbul
  • Opus Klassik 2021 (2)© dpa
    Opus Klassik 2021
  • Tag der offenen Tür bei Tesla (1)© dpa
    Tag der offenen Tür bei Tesla