Tag der offenen Tür im Betriebshof Köpenick

Tag der offenen Tür im Betriebshof Köpenick

30. Oktober 2021

Unter dem Motto «Unterwegs auf der Zeitschiene» feiern die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) mit mehreren Aktionen die Eröffnung der neuen Straßenbahnstrecke in Adlershof.

Tatra-Bahn

© dpa

Eine Tatra-Bahn der BVG.

Der Betriebshof Köpenick öffnet seine Türen für einen Tag und erlaubt Besuchern einen Blick hinter die Kulissen des Straßenbahnbetriebs. Dabei wird sowohl an Nostalgiker als auch an Futuristen gedacht.

Modell der Zukunft trifft auf pensionierte Tatra-Bahnen

Im Rahmen der Feierlichkeiten wird ein lebensgroßes Modell der neuen Fahrzeug-Generation erstmals für die Öffentlichkeit zu sehen sein. Das betretbare Modell ist aus Holzelementen gefertigt und mit zahlreichen Original-Bauteilen ausgestattet.

Wer lieber in der Vergangenheit schwelgt kann sich auf die Parade der Tatra-Bahnen freuen, die für eine Abschiedsfahrt auf der neuen Strecke noch einmal ihre Wagenhalle verlassen dürfen. Weitere Rundfahrten mit älteren Bahnmodellen sind ebenfalls geplant.

Wer in das neue Straßenbahn-Modell eintreten oder mit einer Tatra-Bahn fahren möchte, muss sich vorab online anmelden.

Auf einen Blick

Tag der offenen Tür
Straßenbahn-Tag im Betriebshof Köpenick
Location
Betriebshof Köpenick
Beginn
30. Oktober 2021
Öffnungszeiten
11 bis 17 Uhr
Eintritt
Kostenlos, Fahrt mit der Tatra-Bahn: 8 Euro, Kinder 4 Euro
Anmeldungen
Tatra-Bahnfahrt: www.bvg-events.de, Modell-Besichtigung: www.bvg-events.de

Betriebshof Köpenick

Adresse
Wendenschloßstraße 137
12557 Berlin
Christmas Garden Berlin
© Christmas Garden Deutschland

Events & Festivals 2021

Kulturprogramm für Berlin: Events, Feste, Festivals und große Open-Air-Veranstaltungen in Berlin. mehr

Quelle: BVG/Berlin.de

| Aktualisierung: 2. November 2021