Filmzeit: Escape to Life

Filmzeit: Escape to Life

26. Januar 2017

Ergänzend zur aktuellen Ausstellung über Erika und Klaus Mann im Schwulen Museum wird der Film "Escape to Life" gezeigt.

Schwules Museum

© Thomas Bruns

Der Film "Escape to Life" widmet sich der Geschichte von Erika und Klaus Mann und zeigt seltenes Archivmaterial, Originalinterviews und Gespräche mit Zeitzeugen. Mit einem spielerischen gegenseitigen Interview zwischen Erika und Klaus Mann beginnt der Film und wird zu einer Reflektion der Jahre im Exil. "Escape to Life" gewann bereits den Preis für den besten Dokumentarfilm beim Seattle Lesbian & Gay Film Festival und zeigt eine weitere Facette von dem Leben von Erika und Klaus Mann, angelehnt an die Ausstellung "Es ist also ein Mädchen - Hommage an Erika und Klaus Mann" im Schwulen Museum Berlin. Bei der Filmvorführung wird auch der Co-Regisseur Wieland Speck anwesend sein und Fragen beantworten.

Auf einen Blick

Was: Filmzeit: Escape to Life
Wo:Schwules Museum
Wann: Donnerstag, 26. Januar 2017
Wann genau: 19 Uhr

Schwules Museum

Adresse
Lützowstraße 73
10785 Berlin
Christopher Street Day 2013
© dpa

Gay-Events

Alle aktuellen Veranstaltungen und Ausstellungen, sowie die Event-Vorschau sind hier zu finden. mehr

Aktualisierung: 6. März 2017